BR24 Logo
BR24 Logo
Wirtschaft

B5 Börse: ifo-Index auf Rekordhoch | BR24

Audio nicht mehr verfügbar

Dieses Audio konnte leider nicht geladen werden, da es nicht mehr verfügbar ist.

Weitere Information zur Verweildauer

© BR

Börse

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

B5 Börse: ifo-Index auf Rekordhoch

Erst war es die extreme Niedrigzinspolitik der EZB, die die Aktienkurse auf Rekordhöhen trieb. Jetzt ist die gute wirtschaftliche Lage in der Eurozone und in Deutschland, die Aktien für die Anleger interessant macht. Von Rigobert Kaiser

Per Mail sharen
Teilen

Die deutsche Wirtschaft floriert. Sie steht sogar unter „Volldampf“, erklärt der Chef des Münchner ifo-Instituts, Clemens Fuest. Der Geschäftsklima-Index des ifo stieg im Oktober auf das Rekordhoch 116, 7 Punkte. Die befragten 7000 Manager beurteilen sowohl die aktuelle Lage als auch die Aussichten für die kommenden sechs Monate deutlich besser als erwartet. Zuletzt hatten die führenden deutschen Wirtschaftsforschungsinstitute ihre Wachstumsprognosen für die Bundesrepublik bereits deutlich angehoben.

DAX auf Rekordniveau

Für die Börsen heißt das: Ihre jüngsten Kursgewinne haben ein solides konjunkturelles Fundament. Aktuell gewinnt der DAX nur 5 auf 13 018 Punkte. Auf dem erreichten Rekordniveau wird die Luft halt dünner. Im Blickpunkt erneut die Aktie der Commerzbank, um die sich jede Menge Übernahmespekulationen ranken. Sie verteuert sich um gut zwei Prozent. Der Euro verharrt weiterhin bei Kursen um 1,1760 Dollar. 

B5 Börse im Abo: Mein BR24. Sie wollen immer sofort Bescheid wissen, wohin sich die Kurse bewegen? Dann B5 Börse abonnieren, in Mein BR24. Einfach auf Schlagwort B5 Börse tippen und zur Liste Mein BR24 dazufügen.