Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Stadt Cham verteilt Strafzettel für schlampiges Einparken | BR24

© picture-alliance/dpa

Strafzettel im Ausland

Per Mail sharen
Teilen

    Stadt Cham verteilt Strafzettel für schlampiges Einparken

    Wer in Cham zu schlampig einparkt, muss zahlen: Die Stadt verteilt derzeit in einem Parkhaus Knöllchen an Autofahrer, die über der weißen Markierung parken oder gleich zwei Stellplätze belegen. Das erntet Lob, aber auch Kritik von den Bürgern.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Die Stadt Cham greift gegen schlampiges Parken durch, momentan vor allem im Parkdeck am Floßhafen. Wer dort außerhalb der weißen Markierungslinien parkt und damit Nachbarparkplätze einschränkt, bekommt einen Strafzettel über zehn Euro.

    Ärger über große SUVs

    Bürgermeisterin Karin Bucher verteidigt die strenge Linie: Es sei jedem zumutbar, notfalls nochmal zu rangieren, um richtig einzuparken. Bucher ärgert sich besonders über große SUVs, die meistens zu breit sind für die relativ schmalen Parkplätze in dem schon älteren Chamer Parkdeck. Manche würden dort ohne nachzudenken, zwei Parkplätze mit einem Auto belegen. 

    Bürger sind zwiegespalten

    Viele Chamer befürworten es, dass die Stadt durchgreift. Andere kritisieren das Vorgehen als "kleinlich". Außerdem sei das Parkdeck veraltet, die Stellplätze für heutige Autos zu schmal. Zudem behindern Säulen das Einparken und man komme teils nicht mehr aus der Tür, wenn man an einer Säule parkt. Das Chamer Parkdeck ist derzeit wegen der Hitze viel voller als gewöhnlich, da es günstig zum Freibad liegt. Außerdem bietet es Parkplätze im Schatten. Deshalb gab es dort in letzter Zeit vermehrt Beschwerden über schlampiges Einparken. 

    45 Strafzettel in fünf Jahren

    Die Strafzettel für schlampiges Einparken gab es früher schon, betont die Bürgermeisterin. In den letzten fünf Jahren habe man insgesamt 45 Stück ausgestellt, auch für Vorfälle in der Stadt. Laut Polizei sind die Verwarnungen von der Straßenverkehrsordnung rechtlich gedeckt.