BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Rathaus-Wiederaufbau in Straubing kommt voran | BR24

© BR/Markus Ehrlich

Bei dem Feuer vor rund eineinviertel Jahren wurde auch der historische Rathaussaal, das Herzstück des Gebäudes, komplett zerstört.

Per Mail sharen
Teilen

    Rathaus-Wiederaufbau in Straubing kommt voran

    15 Monate nachdem ein verheerendes Feuer große Teile des historischen Rathauses von Straubing vernichtet hat, kommen die Wiederaufbauarbeiten gut voran. Die Sanierung des Dachstuhls ist weitgehend abgeschlossen.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Im November 2016 hatte ein Feuer große Teile des 600 Jahre alten, historischen Rathauses von Straubing vernichtet. Die Arbeiten zum Wiederaufbau der zerstörten Gebäudeteile kommen gut voran. Zuletzt wurde die Sanierung des Dachstuhls weitgehend abgeschlossen, wie die Stadt Straubing mitteilt. Jetzt können ein Teil des Außengerüsts und ein Baukran zurückgebaut werden.

    Kosten für Wiederaufbau noch nicht abzuschätzen

    Wie hoch die Kosten für den kompletten Wiederaufbau des historischen Rathauses sein werden, ist allerdings immer noch unklar. Eine erste Schätzung soll es in diesem Herbst geben. Klar ist nur, dass die Bauarbeiten mindestens bis zum Jahr 2021 dauern werden.

    Das Feuer vor rund eineinviertel Jahren hatte große Teile des aus dem 14. Jahrhundert stammenden Gebäudes verwüstet. Unter anderem wurden der historische Rathaussaal, das Herzstück des Gebäudes, und der sogenannte Blaue Salon komplett zerstört. 

    Sendung

    BAYERN 1 am Nachmittag

    Von
    • Markus Ehrlich
    • Uli Scherr
    Schlagwörter