| BR24

 
 

Neueste Artikel

Gemeinderatssitzung Windberg: Kinder haben entschieden

Kinder an die Macht? In Windberg im Kreis Straubing-Bogen lässt man sie zumindest mit entscheiden wenn es um ihre Belange geht. Jetzt durften sie bestimmen, welches Spielgerät demnächst auf dem Spielplatz stehen soll.

Die ersten Störche sind in Niederbayern angekommen

Sie sind wieder da - oder zumindest im Anflug: Die Störche. In vielen Orten in Niederbayern und der Oberpfalz gibt es Storchennester. Eine Ortschaft aber, die steht wirklich ganz im Zeichen des Storches. Ein Blick nach Niederwinkling.

Kinder entscheiden in Windberger Gemeinderatssitzung mit

In Windberg im Kreis Straubing-Bogen haben die Kinder das Sagen: In der Gemeinderatssitzung dürfen sie entscheiden, welche Spielgeräte sie am Spielplatz haben wollen.

Schwierige Bergung nach Lkw-Brand auf der A3

Stundenlang und viele Kilometer hat sich nach dem Lkw-Brand auf der A3 zwischen Straubing und Bogen der Verkehr zurückgestaut. Der rumänische Auflieger, beladen mit über 20 Tonnen Schweinefutter, musste aufwendig geborgen werden.

Lkw-Brand auf der A3: Sechs Gaffer angezeigt

Nach dem Lkw-Brand am Dienstagmorgen auf der A3 zwischen Straubing und Bogen gestaltet sich die Bergung sehr schwierig. Über 20 Tonnen Schweinefutter und der schwer beschädigte Auflieger müssen geborgen werden. Die Polizei hat sechs Gaffer angezeigt.

Diskussion über Freigang am BKH Straubing

Erstmals seit Bestehen der forensischen Klinik in Straubing durfte ein Insasse für zwei Stunden aus der Einrichtung heraus. Der begleitete Freigang wurde ihm vom Landgericht Regensburg erlaubt. Der Oberbürgermeister und viele Bürger sind entsetzt.

Amokfahrt am Parkstettener Weiher: Straubinger vor Gericht

Vor dem Landgericht Regensburg beginnt der Prozess gegen einen Straubinger, der im Sommer letzten Jahres eine mutmaßliche Amokfahrt am Badeweiher in Parkstetten (Lkr- Straubing-Bogen) hingelegt hat. Nur durch Glück wurde niemand verletzt.

Die neue Donaufähre "Posching" ist endlich da

Endlich ist sie da: die neue Donaufähre "Posching“. Sie verbindet die Landkreise Straubing-Bogen und Deggendorf. Die Menschen mussten lange auf die Fähre gewartet, 2016 schon war nämlich die alte Fähre gesunken.

Donaufähre "Posching" endlich kurz vor Niederbayern

Die neue Donaufähre "Posching" hat ihren Zielort fast erreicht. Am Donnerstagabend traf die Fähre in Regensburg ein. Auch der Zeitplan für den letzten Teilabschnitt zum Fährort Mariaposching im Kreis Straubing-Bogen steht nun fest.

Nackte Leiche aus Niederbayern: Ehefrau festgenommen

Im Falle des getöteten 69-Jährigen aus Laberweinting im Landkreis Straubing-Bogen ist nach der Durchsuchungsaktion am vergangenen Dienstag die 60-jährige Ehefrau festgenommen worden.