BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Meisterfeier des FC Bayern auf dem Marienplatz | BR24

© BR/Natasha Heuse

Archivbild: FC Bayern-Fans Feiern ihren Club auf dem Marienplatz München.

Per Mail sharen
Teilen

    Meisterfeier des FC Bayern auf dem Marienplatz

    Heute findet auf dem Münchner Marienplatz die Meisterfeier des FC Bayern statt. Tausende Fans werden erwartet. Entsprechend hoch sind die Sicherheitsvorkehrungen. BR Fernsehen überträgt ab die Feier ab 14:05 Uhr live.

    Per Mail sharen
    Teilen

    "Solche Tage gibt es", hatte Bayern-Trainer Jupp Heynckes nach dem letzten Liga-Spiel - einer 1:4-Klatsche gegen den VfB Stuttgart - gesagt. Das verlorene Pokalfinale gestern gegen Eintracht Frankfurt war schon wieder so ein Tag. Der Triple-Trainer von 2013 kann zum Ende seiner Karriere "nur" den Meistertitel feiern.

    "Wie ein Riesenmist" fühlt sich die Niederlage im DFB-Pokal (hier die Bilder) für den glücklosen Stürmer Thomas Müller an.

    "Man steht mit einem Meistertitel da, der emotional schon im Februar geholt wurde - und dementsprechend ist die Ernüchterung extrem." Thomas Müller nach dem Spiel

    Dass die Frauenmannschaft des FC Bayern am Tag zuvor im Elfmeterschießen ebenfalls kein Pokalfinalglück hatte, passt ins Bild vom vorläufigen Ende des berühmten "Bayern-Dusels". Dennoch geht es heute wie geplant auf den Balkon des Münchner Rathauses. "Das werden wir auch noch überstehen", sagte Heynckes in der Nacht - und konnte da immerhin schon wieder lächeln.

    "Mit 73 Jahren weiß man nicht, wie lange man noch zu leben hat. Ich möchte ab nächster Woche wieder mein Leben genießen." Jupp Heynckes auf dem nächtlichwen Festbankett nach der Finalniederlage

    Schließlich steht der FC Bayern sportlich heute besser da als zu Beginn der Saison unter Trainer Carlo Ancelotti. Die Lebensleistung von Heynckes (hier die Bilder dazu) ist ohnehin beeindruckend.

    >>>Blickpunkt Sport überträgt die Meisterfeier ab 14.05 Uhr live im Bayerischen Fernsehen

    Ausnahmezustand auf dem Münchner Marienplatz

    Was Fans wie Nicht-Fans auf dem Marienplatz heute beachten sollten: Für den gesamten Veranstaltungsbereich rund um den Marienplatz gilt ein Glasverbot. Auch Fahrräder sind dort komplett verboten. Abgestellte Räder sind bereits entfernt worden.

    Um das Rathaus stehen in einem Radius von rund 300 Metern Sperrgitter. An den Zugängen gibt es Taschenkontrollen. Um längere Schlangen zu vermeiden, sollen die Fans wenn möglich Rucksäcke und große Taschen daheim lassen.

    Auswirkungen auch auf den MVV

    Auch wer mit S- und U-Bahn unterwegs ist, muss sich auf Änderungen einstellen. Denn sobald der Marienplatz mit feiernden Fans voll ist, halten die Züge dort nicht mehr.

    Die Aufgänge vom MVG-Untergeschoss zum Fischbrunnen und zum Rindermarkt sind im Zeitraum der Meisterfeier versperrt. Die anderen Aufgänge am Marienplatz werden je nach Lage geschlossen. Während der Meisterfeier sind Erste Hilfe Stationen rund ums Rathaus und am Alten Peter eingerichtet.