BR Fernsehen - Wir in Bayern


39

Wir in Bayern | Rezept Gerollter Schweinebauch mit Wirsing und Honig-Senf-Soße

Es muss nicht immer Filet sein, meint Diana Burkel, auch Schweinbauch hat zum Beispiel viel zu bieten. Ihr Vorschlag: Das Fleisch nach dem Kochen zu einer Schnecke zusammenrollen, knusprig braten und mit Honig-Senf-Soße servieren.

Published at: 25-3-2022 | Archiv

Wir in Bayern | Rezept: Gerollter Schweinebauch mit Wirsing und Honig-Senf-Soße

Gerollter Schweinebauch mit Wirsing und Honig-Senf-Soße File format: PDF Size: 178,25 KB

für 4 Personen

Schweinebauch

  • ca. ½ kg Schweinebauch ohne Rippe
  • 2 Knoblauchzehen, angedrückt
  • 1 Bd. Suppengrün, grob zerkleinert
  • 1 TL Kümmel
  • 1 TL Korianderkorn
  • Salz, Zucker
  • etwas Kochgarn
  • etwas Fett zum Anbraten

Zubereitung
Ca. einen Liter Wasser in einen Topf geben. Suppengrün, Knoblauch, Korianderkörner und Kümmel zugeben, salzen und zuckern und den Schweinebauch einlegen. Wasser auf hoher Flamme kochen lassen und sobald es kocht, etwa eine Stunde auf niedriger Flamme köcheln lassen. Schweinebauch aus der Brühe nehmen, auskühlen lassen und dann in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben leicht salzen, dann aufrollen und mit Garn zu einer Schnecke festbinden. Mit wenig Fett mit Deckel auf der Schwartenseite knusprig braten.

Tipp

Die entstandene Brühe schmeckt auch fantastisch als Suppe, gerne mit Reis und dem Gemüse.

Honig-Senf-Soße

  • 500 ml der Fleischbrühe (Zubereitung s. o.)
  • 1 EL körniger Senf
  • 1 EL Honig

Zubereitung
Die 500 ml Brühe auf ca. 400 ml reduzieren lassen und mit körnigem Senf und Honig abschmecken. Die Schweinebauchrollen damit glasieren.

Wirsing-Salat

  • ½ Kopf Wirsing
  • das weiße Stück von 1 Lauch
  • ½ TL Salz
  • 1 geriebener Apfel, süß
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 EL Kräuter Essig
  • 2 EL Wasser
  • 2 EL Olivenöl

Zubereitung
Den Wirsing in feine Streifen schneiden. In einer sehr heißen Pfanne schnell mit wenig Öl anbraten. Salzen und mit den restlichen Zutaten zum Salat anmachen. Gut durchmischen.

Wirsing-Lauch-Gemüse

  • ½ Kopf Wirsing
  • Salz, Pfeffer
  • das grüne Stück von 1 Lauch
  • 200 g saure Sahne
  • Salz, Pfeffer und Muskat

Zubereitung
Wirsing und Lauch putzen und in feinste Streifen schneiden. Den Lauch in Butter andünsten und Wirsing dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und zugedeckt 10 Minuten garen lassen. Die saure Sahne kurz vorm Servieren unter das Gemüse rühren. Den Wirsing mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Anrichten
Den gerollten Schweinebauch mit zweierlei Wirsing und Honig-Senf-Soße auf Tellern anrichten und gleich servieren.

Diana Burkel wünscht Ihnen einen guten Appetit!


39