BR Fernsehen - Wir in Bayern


28

Wir in Bayern | Rezepte Asiatisches Wammerl mit Melonen-Gurken-Salat

Bayerisches Wammerl trifft auf asiatische Küche! Und das bedeutet bei Christian Sauer, einen Schweinebauch in Teriyaki-Soße einlegen und dann scharf und kurz anbraten. Passend dazu: einen Melone-Gurken-Salat und eine Wasabi-Mayo.

Stand: 03.07.2020 | Archiv

Asiatisches Wammerl mit Melonen-Gurken-Salat Format: PDF Größe: 192,56 KB

Rezept für 4 Personen

Asiatischer Schweinebauch

  • 400 g Wammerl (Schweinebauch), vom Metzger vakuumieren lassen
  • ca. 200 ml Teriyaki-Soße, selbstgemacht oder aus dem Glas
  • 1 EL Misopaste
  • 1 EL Honig
  • Meersalz

Zubereitung
Das vakuumierte Wammerl in einen Topf mit Wasser von ca. 70-75 Grad geben. Deckel darauf geben und über Nacht bzw. 12 Stunden im Ofen bei 75 Grad garen. Das Wammerl auspacken, mit Teriyaki, Miso und Honig marinieren und für 4 Stunden in den Kühlschrank geben. Das kalte Wammerl portionieren, kurz scharf in einer Pfanne anbraten und mit Meersalz würzen.

Teriyaki-Soße, selbstgenmacht

  • ½ l Soyasoße
  • 3 Sternanis
  • 4-5 Kapseln schwarzer Kardamom
  • 3-4 EL Honig
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Stangen Zitrbnengras

Zubereitung

Alle Zutaten zusammengeben und kurz erwärmen. Etwa einen halben Tag ziehen lassen.

Gurken-Melonen-Salat

  • ½ Gurke (ca. 300-400 g)
  • ⅛ Wassermelone, geschält (ca. 300-400 g)
  • 1 Avocado, geschält
  • 1 TL Szechuanpfeffer
  • 1 EL Zucker
  • ½ EL Salz
  • ca. 200 ml Essig
  • 1 Limettenblatt
  • 1 Stange Zitronengras
  • etwas Ingwer

Zubereitung
Salz, Zucker, Pfeffer und Essig aufkochen. Limettenblatt, Zitronengras und Ingwer zugeben und 10 Minuten ziehen lassen. Dann durch ein Sieb passieren. Gurke, Avocado und Melone in beliebige Stücke schneiden und im passierten Fond ziehen lassen.

Wasabi Mayo

  • 300 ml Rapsöl
  • 1 Bio-Ei, Größe M
  • 2 Tuben Wasabi
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • Saft von ½ Limette

Zubereitung
Rapsöl mit dem Ei mixen. Wasabi zugeben, mit Salz, Zucker und Limette abschmecken.

Garnitur

  • Gurkenrollen
  • Koriander
  • Shiso-Kresse
  • Minze

Anrichten
Den Gurken-Melonen-Salat auf Teller geben und das Wammerl darauf drapieren. Mit ein paar Punkten Mayo - und wer möchte - mit Gurkenrollen, Minze, Koriander und Shiso Kresse garnieren.

Viel Spaß beim Nachkochen wünscht Ihnen Christian Sauer!


28