Bayern 1


38

Spareribs Selbstgemachte Spareribs auf dem Grill

Saftiges Fleisch, würzige Barbecuesauce und ein kühles Bier - mehr braucht man nicht für einen entspannten Grillabend. Mit diesem Rezept gelingen Ihnen die perfekten Spareribs. So kann der Sommer kommen.

Stand: 27.07.2020

Spareripes auf einem Teller | Bild: mauritius-images

Spareribs grillen - so geht´s:

2 kg Rippchen, Spareribs
3 - 4 Zehen Knoblauch
1 EL Paprikapulver
1 Prise Cayenne
1 Schuss Öl
Zucker
Salz
Pfeffer

Spareribs beim Metzger kaufen. Achten Sie beim Kauf darauf, dass er die Silberhaut entfernt, weil diese beim Garen nicht weich wird. Wer kein eigenes Vakuumiergerät zu Hause hat, sollte sich die Rippen beim Metzger mit großzügig Salz und Zucker (im Verhältnis 1:1), sowie einer Prise Pfeffer, von beiden Seiten würzen und mit einem kleinen Schuss Öl vakuumieren lassen. Die Rippen müssen nebeneinander oder in mehreren Beuteln vakuumiert werden, damit sie später gleichmäßig garen. Alexander Herrmann empfiehlt die Beutel mit zwei Schweißnähten zu versiegeln.

Geben Sie die so vorbereiteten Beutel in leicht köchelndes Wasser. Lassen Sie diese so etwa 2 - 2,5 Stunden lang vorgaren, solange bis man das Fleisch schon etwas vom Knochen drücken kann. Die Garzeit ist dabei abhängig von der Dicke der Rippchen. Nehmen Sie die Beutel anschließend aus dem Wasser, lassen Sie diese abkühlen und packen Sie das Fleisch aus.

Knoblauch schälen und möglichst fein schneiden. Die abgekühlten Rippchen probieren, ggf. nochmals mit einer kleinen Prise Salz würzen und ringsum mit Knoblauch, Paprika und Cayenne einreiben. Anschließend auf den Grill legen und bei indirekter Hitze etwa eine halbe Stunde Grillen. Dabei die Rippchen gelegentlich wenden. Wer einen Grill mit Deckel hat, sollte diesen zwischenzeitlich immer wieder verschließen.

Die fertig gegrillten Rippchen grob zerteilen und mit selbst gemachter Barbecuesauce servieren.

Spareribs im Smoker

Und hier haben wir ein weiteres Rezept für Spareribs, dieses Mal im Smoker zubereitet:

Facebook-Vorschau - es werden keine Daten von Facebook geladen.

BAYERN 1

Spareribs vom GrillSpareribs vom Grill ohne Vorkochen? Mit unserem Rezept kein Problem.Gepostet von BAYERN 1 am Freitag, 24. Juli 2020


38