Bayern 1


7

Rhabarber-Sorbet Sorbet aus Rhabarber und Joghurt

Haben Sie schon das erste Eis gegessen? Dieses Rhabarber-Sorbet ist erfrischend säuerlich und angenehm süß. Die perfekte Nachspeise an warmen Frühlingstagen. Obendrauf ein Rezept für Rhabarbersirup.

Stand: 20.04.2019

Eis aus Rhabarber | Bild: mauritius-images

Rhabarber-Joghurt-Sorbet

1 kg Rhabarber
100g Zucker
2 - 3 EL Vanillezucker
ca. 300 g Naturjoghurt
Zucker und Honig zum Abschmecken

Rhabarber putzen und mit einem kleinen Messer die äußeren Fasern abziehen. Anschließend in schmale, etwa 0,5 cm dünne Scheiben schneiden, in einen großen Topf füllen, zuckern und solange stehen lassen bis der Zucker die Flüssigkeit aus dem Rhabarber gezogen hat.

Stellen Sie den Topf auf den Herd und lassen Sie den Rhabarber bei mittlerer Hitze langsam einköcheln bis er richtig weich und kaum Saft im Topf übrig ist. Anschließend in einem feinen Sieb abgießen, gut abtropfen lassen und den Sud in einer Schüssel auffangen.

Die Rhabarbermasse aus dem Sieb wieder in den Topf geben und mit Vanillezucker abschmecken. Danach auf ein tiefes, mit Frischhaltefolie ausgelegtes Backblech streichen, abkühlen lassen und im Tiefkühler über Nacht durchfrosten.

Die gefrorene Rhabarbermasse in grobe Würfel schneiden und in einem großen Mixer oder mit einem Pürierstab mit Naturjoghurt zu einem Cremigen Sorbet mixen. Das Verhältnis: 2/3 Rhabarber, 1/3 Joghurt. Sorbet nochmals mit etwas Zucker oder Honig abschmecken und eiskalt genießen.

Rhabarbersirup selber machen

Den aufgefangenen Rhabarbersud können Sie nochmals aufkochen und mit etwas eingeweichter Gelatine (1,5 Blatt auf 500 ml) leicht binden. Sirup mit Vanille und einem Schuss Mandellikör abschmecken und abkühlen lassen. Diesen Sirup kann man wunderbar mit Prosecco aufgefüllt als Aperitif reichen.

Tipp vom BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann: Wenn der Sud eine intensivere Färbung bekommen soll, ein paar tiefgefrorene Himbeeren im Sud mit aufkochen und mixen, dann wird der Sud noch röter.

Sie lieben Rhabarber? Dann probieren Sie auch unseren Rhabarber-Blechkuchen.


7