Bayern 1


177

Johannisbeerkuchen Rezept vom Blech mit Baiser

Ein Rezept für Johannisbeerkuchen vom Blech, der mit köstlichem Mandelbaiser die säuerlichen Früchtchen ausgleicht und eine ganze Mannschaft glücklich macht

Published at: 16-5-2024

Rezeptevideo: Johannisbeerkuchen mit Baiser

Wichtige Vorbemerkung: Da dieser Johannisbeerkuchen vom Blech zum Doppeldecker geschichtet wird, ergibt diese Zutatenliste praktisch nur ein halbes Blech an Endergebnis. Wer mehr backen möchte, verdoppelt einfach die Zutatenliste, teilt dann Teig und Baisermasse, verteilt beides wie beschrieben auf zwei Blechen und hat dann letzten Endes ein ganzes Blech an Johannisbeer-Baiserschnitten.

Zutaten Johannisbeerkuchen

Boden:

  • 125 g weiche Butter
  • 100 bis 125 g Zucker (je nach Belieben)
  • 5 Eigelb
  • 170 g Mehl

Baiser-Belag:

  • 5 Eiweiß
  • 150 bis 200 g feiner Zucker (je nach Belieben)
  • 100 g gehobelte Mandeln

Füllung:

  • 200 bis 300 g Johannisbeeren
  • 200 ml Sahne (wer es noch reichhaltiger mag: geht auch mit 400 ml)

Den Backofen auf 150 Grad vorheizen (Ober- und Unterhitze)

Zubereitung Johannisbeerkuchen mit Baiser

Für den Boden schlagen Sie die weiche Butter mit dem Zucker schaumig und geben nach und nach die Eigelbe dazu. Dann etwa 3-4 Esslöffel Wasser sowie das Mehl unterrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.

Baiser zubereiten

Für den Belag die sauber getrennten Eiweiße mit dem Zucker steif schlagen. Den Eischnee auf den Teigboden streichen - mit den Mandeln bestreuen und etwa 20 Minuten backen. Kurz auskühlen lassen und den Kuchen mit Backpapier vom Blech ziehen. Kuchenplatte halbieren, eine Hälfte schonmal in Schnitten zuschneiden (ergibt etwas 8 bis 12) - das wird die obere Hälfte unseres Johannisbeerkuchens,dann lässt er sich besser schneiden, ohne die Sahnefüllung rauszupressen.

Für die Füllung schlagen Sie die Sahne steif. Die Sahne dann auf eine der beiden Kuchenplatten streichen. Joahnnisbeeren waschen und darübergeben. Die obere in Schnitten geteilte Platte nun behutsam auf die Sahne-Johannisbeeren-Füllung legen. Fertig!

Wie genau die "Schwimmbadtorte" geht, sehen Sie oben im Video. Im "Original" wird sie übrigens mit Stachelbeeren zubereitet.

Sie mögen unsere Rezepte und wollen sie immer frisch direkt auf Ihr Handy bekommen? Dann abonnieren Sie unseren BAYERN 1 WhatsApp Kanal direkt unter diesem Link: https://whatsapp.com/channel/0029VaHO1q96WaKjXpZjS73K

Welche Milch kann man guten Gewissens kaufen? Und wie schaut es hierzulande mit der Mutterkuhhaltung aus? Das erfahren Sie in dieser Epsiode von unserem Umwelt- und Verbraucherpodcast Besser leben:

https://www.ardaudiothek.de/episode/besser-leben-der-bayern-1-nachhaltigkeitspodcast/welche-milch-ist-am-gesuendesten/bayern-1/13393935/


177