Bayern 1


7

Feiertage in Bayern Feiertage 2019

Wann die Feiertage 2019 genau sind und wie Sie mit geschickter Planung bei wenigen Urlaubstagen viel freie Zeit herausschlagen: eine Übersicht über alle Brückentage 2019.

Stand: 07.11.2018

Frau sitzt am Tisch und blickt verträumt aus dem Fenster | Bild: mauritius-images

Silvester

Der 1. Januar fällt in diesem Jahr auf einen Dienstag. Somit haben Sie die Möglichkeit ihr Wochenende zu verlängern, wenn Sie sich am Montag, den 31.12. frei nehmen. Oder Sie beantragen Urlaub vom 31. Dezember 2018 bis 4. Januar 2018. Dann bekommen Sie bei dem Einsatz von vier Arbeitstagen neun freie Tage am Stück.

Ostern 2019

Rund um Ostern gibt es wie jedes Jahr drei Feiertage: Gründonnerstag (18. April 2019), Karfreitag (19. April 2019) und der Ostermontag (22. April 2019). Die perfeke Zeit um in den Urlaub zu fahren.

Feiertage im Mai: 1.Mai und Christi Himmelfahrt 2019

Neun freie Tage mit nur vier Urlaubstagen gibt es im Mai. Der 1. Mai ist ein Mittwoch. So können Sie vom 29. April bis 3. Mai den Urlaub beantragen und mit nur vier Urlaubstagen vom 27. April bis 5. Mai frei haben.

Am Ende des Monats entsteht durch den Feiertag Christi Himmelfahrt, der auf einen Donnerstag fällt, ein klassischer Brückentag am Freitag, dem 31. Mai. Wenn Sie diesen Brückentag nutzen und sich einen Tag Urlaub nehmen, bekommen Sie vier freie Tage am Stück.

Pfingsten 2019 und Fronleichnam 2019

Ebenfalls mehr als verdoppeln können Sie Ihre genommenen Urlaubstage im Juni. Pfingsten fällt in diesem Jahr auf den 9. Juni. Deshalb ist Montag, der 10. Juni 2019 ein Feiertag. Einfach nach Pfingsmontag vom 11. Juni bis 14. Juni Urlaub einreichen und vom 8. Juni bis 16. Juni die freie Zeit genießen. In Bayern ist auch der 20. Juni ein freier Tag: Fronleichnam. Da dieser Feiertag auf einen Donnerstag fällt bietet sich auch hier die Möglichkeit, den Brückentag zu nutzen.

Maria Himmelfahrt

Mariä Himmelfahrt ist 2019 ein Donnerstag. Nur ein Urlaubstag am 16. August verschafft Ihnen ein langes Wochenende. Oder Sie beantragen Urlaub vom 12. August bis 16. August und schon gibt es für vier Urlaubstage vom 10. August bis 18. August wunderbare neun arbeitsfreie Tage.

Tag der deutschen Einheit

Der 3. Oktober ist im Jahr 2019 ein Donnerstag und damit wird der Freitag zum klassischen Brückentag.

Allerheiligen

Der 1. November 2019 ist ein Freitag. Wenn Sie also vom 28. Oktober bis 31. Oktober Urlaub beantragen, bekommen Sie für vier Urlaubstage mehr als das Doppelte.

Weihnachten und Silvester

Wer bis zum Ende des Jahres noch Urlaub übrig hat, der kann diesen zwischen Weihnachten und Neujahr abfeiern. Mit fünf Urlaubstagen können Sie zwölf Tage lang in aller Ruhe das Jahr ausklingen lassen. Einfach vom 23. Dezember bis 31. Dezember Urlaub beantragen. So haben Sie vom 21. Dezember bis 1. Januar frei.

Brückentage 2019
DatumFeiertag
Dienstag, 1. Januar 2019Neujahr
Sonntag, 6. Januar 2019Heilige Drei Könige
Freitag, 19. April 2019Karfreitag
Sonntag, 21. April 2019Ostersonntag
Montag, 22. April 2019Ostermontag
Mittwoch, 1. Mai 2019Tag der Arbeit
Donnerstag, 30. Mai 2019Christi Himmelfahrt
Sonntag, 9. Juni 2019Pfingstsonntag
Montag, 10. Juni 2019Pfingstmontag
Donnerstag, 15. August 2019Mariä Himmelfahrt
Freitag, 1. November 2019Allerheiligen
Mittwoch, 25. Dezember 20191. Weihnachtsfeiertag
Donnerstag, 26. Dezember 20192. Weihnachtsfeiertag

7

Kommentare

Inhalt kommentieren

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Bitte geben Sie höchstens 1000 Zeichen ein.

Spamschutz * Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe als Zahl ein: