Bayern 1


10

Essig selber machen So einfach machen Sie Himbeeressig selber

Fruchtigen Himbeeressig können Sie ganz einfach selber machen - mit diesem Rezept.

Stand: 29.08.2017

Der fertige und in Flaschen abgefüllte Himbeeressig. | Bild: BR

Himbeeressig Zutaten

150 g Himbeeren
100 ml Himbeersirup oder Wasser
300 ml Rosé
100 ml Essigessenz

Himbeeren in ein verschließbares Gefäß geben und Essig, Wein und Sirup oder Wasser darüber geben. Sie können auch eine Mischung aus Wasser und Sirup verwenden, je nachdem, ob Sie es den Essig lieber etwas süßlicher mögen oder nicht. Luftdicht verschließen und vier bis fünf Tage an einem kühlen Ort oder im Kühlschrank ziehen lassen.

Nach der Ziehzeit den Essig herausnehmen und durch ein Sieb geben, um die Himbeeren herauszufiltern.

In einer ausgekochten Flasche luftdicht verschlossen ist der Essig mehrere Monate haltbar. Einmal angebrochen sollten Sie ihn an einem kühlen und dunklen Ort, zum Beispiel im Kühlschrank, aufbewahren und rasch verbrauchen.

Durch den fruchtigen Geschmack passt er perfekt zu Wildgerichten wie diesem Gamsbraten oder im Salatdressing.


10