BR24 Logo
BR24 Logo
Wirtschaft

Klage gegen LKW-Kartell vor dem Landgericht München | BR24

Audio nicht mehr verfügbar

Dieses Audio konnte leider nicht geladen werden, da es nicht mehr verfügbar ist.

Weitere Information zur Verweildauer

© BR

Klage gegen LKW-Kartell vor dem LG München

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Klage gegen LKW-Kartell vor dem Landgericht München

Am Landgericht München ist heute eine Klage zahlreicher Unternehmen gegen ein mutmaßliches Lkw-Kartell eingegangen. Es geht um Preisabsprachen für 35.000 Lkw im Gesamtwert von mehr als zwei Milliarden Euro. Von Margit Siller.

Per Mail sharen

Im Fokus stehen unter anderem Hersteller wie Daimler und Volvo. Sie sollen sich mit weiteren Herstellern von 1997 bis 2011 illegal über die Preise abgesprochen haben. Zu den Klägern gehören unter anderem die Deutsche Bahn und die Bundeswehr, die Schadensersatz fordern. Es dürfte aber schwer werden, nachzuweisen, welcher Schaden konkret entstanden ist.

Sendung

B5 aktuell

Von
  • B5-Audio
Schlagwörter