BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR
Bildrechte: BR / Philipp Kimmelzwinger

B5 Börse

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Börse: BIP sinkt, DAX steigt

Jetzt ist es also amtlich: Die deutsche Wirtschaft steckt in einer Rezession. Dennoch überwiegen vor dem Wochenende die Pluszeichen an den deutschen Aktienmärkten.

Per Mail sharen
Von
  • Ralf Schmidberger

Dass das Bruttoinlandsprodukt im ersten Quartal um 2,2 Prozent sinkt, war von den Volkswirten ziemlich genauso erwartet worden.

Aus China gibt es derweil ermutigende Meldungen: Das Land hat seine Corona-Beschränkungen bereits deutlich zurückgeschraubt mit der Folge, dass sich die Wirtschaft dort überraschend stark belebt. Im April ist die Industrieproduktion um mehr als ein Drittel nach oben gegangen – deutlich stärker, als alle erwartet hatten.

Varta mit Gewinnsprung

Wenn auch bei chinesischen Daten immer Vorsicht angebracht ist – nach den deutlichen Verlusten in den vergangenen Tagen kommt jetzt an den Aktienmärkten die Gegenbewegung. Der DAX klettert um fast 2 Prozent auf 10.530 Punkte. Der schwäbische Batteriehersteller Varta profitiert von der starken Nachfrage nach Akkus und verdient – trotz Corona – prächtig. Die Aktien von Varta steigen um 6,5 Prozent. Der Euro steht bei gut 1,08 Dollar.