BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Altmaier sieht Deutschland im Kampf um digitalen Spitzenplatz | BR24

© pa/dpa/Peter Steffen

Peter Altmaier

Per Mail sharen

    Altmaier sieht Deutschland im Kampf um digitalen Spitzenplatz

    Deutschland muss nach Ansicht von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier beim Kampf um einen Spitzenplatz bei der Digitalisierung junge, innovative Unternehmen stärker fördern.

    Per Mail sharen

    Deutschland kämpft nach den Worten von Bundeswirtschaftsminister Altmaier um eine führende Rolle bei der Digitalisierung. Bei der Eröffnungsfeier der IT-Messe Cebit sagte er am Abend, dass deshalb junge, innovative Unternehmen hierzulande stärker gefördert werden müssen.

    Debatten über die Risiken der Digitalisierung seien wichtig, dürften aber nicht zur Abwanderung kreativer Köpfe und ihrer Ideen führen. Die Cebit in Hannover öffnet morgen in runderneuertem Gewand für das Publikum - erstmals zu einem Termin im Frühsommer. Digitale Trends rund um künstliche Intelligenz, humanoide Roboter und autonomes Fahren stehen im Mittelpunkt.