Zurück zur Startseite
Wirtschaft
Zurück zur Startseite
Wirtschaft

Acht Patrouillenboote für Saudi-Arabien aus Deutschland | BR24

Audio nicht mehr verfügbar

Dieses Audio konnte leider nicht geladen werden, da es nicht mehr verfügbar ist.

Weitere Information zur Verweildauer

© pa/dpa/Stefan Sauer

Patrouillenboot wird auf ein Transportschiff verladen (Symbolbild)

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Acht Patrouillenboote für Saudi-Arabien aus Deutschland

Die Bundesregierung hat die Lieferung von acht Patrouillenbooten an Saudi-Arabien genehmigt - ungeachtet der Beteiligung des Königreichs am Jemen-Krieg. Das teilte Wirtschaftsminister Altmaier dem Wirtschaftsausschuss des Bundestags mit.

Per Mail sharen

Union und SPD hatten sich in den Koalitionsverhandlungen eigentlich auf einen Exportstopp für alle Länder verständigt, die unmittelbar am Jemen-Krieg beteiligt sind. Bereits erteilte Vorgenehmigungen wurden aber ausgenommen.

Saudi-Arabien fliegt im Jemen Luftangriffe, beteiligt sich mit Bodentruppen und führt eine Allianz von Ländern an, die gegen die Huthi-Rebellen kämpfen. Ihnen stehen in dem Krieg die Truppen der international anerkannten Regierung gegenüber.