BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Wichtige und verheerende Software-Flicken

  • Achim Killer
2 Kommentare

    In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über Patches. Ein falscher hat Tausende Firmen lahmgelegt. Von Microsoft gibt es einen außer der Reihe. Wer Glück hat, kriegt welche von Google. Und Volkswagen patcht künftig auch Autos.

    2 Kommentare
    • Die skrupellosen Cyberkriminellen von "REvil"

    Killer’s Security: Systematischer Leichtsinn

      In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über LinkedIn. Persönliche Daten fast aller Nutzer des Karriere-Netzwerks werden aktuell im Darknet zum Kauf angeboten. Wahrscheinlich war es kein Hack, sondern systematischer Leichtsinn.

      BR24 im Radio

      Infoblock
      Radio
      Jetzt hören

      Ältere Kolumnen

      Killer’s Security: Microsoft legt ein Windows nach

        In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer diesmal über die großen IT-Konzerne: Microsoft stellt Windows 11 vor. Das Bundeskartellamt untersucht Apple’s Marktmacht. An Amazon, Facebook und Google sind die Wettbewerbshüter schon länger dran.

        Killer’s Security: Krypto-Trojaner auf dem Gipfel

          In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über Ransomware. Das digitale Ungeziefer war Thema beim G7-Gipfel am Wochenende. Der Westen fordert Russland auf, gegen die örtlichen Cyberkriminellen vorzugehen. 80 Banden beherrschen das Geschäft.

          Killer’s Security: Der ganz große Patchday

            Über Sicherheits-Updates berichtet Achim Killer in den Online-Nachrichten. Betriebssystem und etliche Anwendungsprogramme bekommen Software-Flicken. Und für Hardware gibt es Firmware-Updates. Bei PCs geht es schnell. Beim Smartphone kann es dauern.

            Ältere Kolumnen

            Killer’s Security: Ekel-Cookies fragen blöd

              In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über Tracking-Cookies. Max Schrems bekämpft sie juristisch. Der Feuerfuchs blockt sie ab. Und Google, Apple und Facebook streiten darüber, wer sie setzen darf und wie man ohne Cookies tracken sollte.

              Killer’s Security: Kartellamt

                In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über Monopoly im Cyberspace. Nachdem es bei Facebook und Amazon war, schaut das Kartellamt jetzt bei Google vorbei. Unbehelligt von Marktwächtern halt derweil Microsoft seine Entwicklerkonferenz ab.

                Killers Security: Conti attackiert Gesundheitssystem

                  In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer diesmal über einen Ransomware-Angriff auf das irische Gesundheitssystem. Google eröffnet mit der i/o die Saison der Entwicklerkonferenzen. Und Microsoft bringt eine neue Version von Windows 10.

                  Ältere Kolumnen

                  Killer's Security: Sprit-Mangel wegen Krypto-Trojaner

                    In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über Ransomware. Kriminelle fahren damit eine riesige Cyberattacke in den USA. Und in Deutschland warnt das Bundeskriminalamt davor. In Corona-Zeiten besonders bedroht ist das Gesundheitswesen.

                    Killer’s Security: BSI leistet SiSyPHus-Arbeit

                    • Artikel mit Audio-Inhalten

                    In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer diesmal über ein Langzeit-Projekt des BSI. Das Bundesamt erarbeitet Tipps für den sicheren Betrieb von Windows 10. Und: Die Corona-App, Version 2.1 steht in Apple’s App-Store und in Google Play.

                    Killer's Security: Browser verweigert Cookie-Dialog

                      In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über Browser, die Cookie-Banner wegklicken, und Tunnel unterm Internet. Das Bundeskriminalamt räumt weg, was von Emotet übriggeblieben ist. Und die Datev warnt vor gefälschten Stellenanzeigen.