BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Killer's Security | BR24

Killer’s Security: Die Klinik-Hacks der Corona-Zeit

    In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über Microsoft. In seine Office-Cloud hat der Konzern Funktionen eingebaut, die zur Arbeitnehmerüberwachung genutzt werden können. Und Cyberkriminelle greifen Medizingeräte unter Windows XP an.

    • Achim Killer
    • Landrat fühlt sich bedroht von Rundbrief der AfD-Fraktionschefin
    Killer's Security: Google-Ärger

      In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über Google. Für den Browser Google Chrome gibt es Updates. Und in den USA wird der Konzern wieder mal verklagt: User sind empört, dass Google auch zu teuren Mobilfunk-Tarifen Handys ausschnüffelt.

      Ältere Kolumnen

      Killer’s Security: Schnabeltier bedroht Chips
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über ein neues Prozessor-Problem von Intel-Chips. Nach Meltdown und Spectre haben Hacker jetzt ein Sicherheitsloch namens Platypus entdeckt. Ein Windows-Update mit neuem Microcode schafft Abhilfe.

      Windows-Lücke schuld an Browser-Problemen

        In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer diesmal über ein gewaltiges Sicherheitsproblem von Windows. Es steckt hinter den hektischen Aktivitäten der Browser-Entwickler. Die in jüngster Zeit etliche Sicherheits-Updates herausgebracht haben.

        Killer’s Security: Horror-Hacks!

          In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über spektakuläre Cyberangriffe. Hacker dringen in die Rechner von Ärzten und Sicherheitsfachleuten ein. Sie attackieren das Robert-Koch-Institut und die Browser von Surfern.

          Ältere Kolumnen

          Killer’s Security: Googeleien und Monopoly

            In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über Google. Dem Konzern könnte es zum Verhängnis werden, dass man heute im Netz nicht mehr sucht, sondern "googelt". Das deutet auf ein Monopol hin. Und deswegen muss er vors US-Kartellgericht.

            Killer’s Security: Staatsanwalt und Staatstrojaner

              In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer diesmal über zwei besonders üble digitale Schädlinge: Der Finfisher wird von Staaten eingesetzt, der Trickbot von Staaten bekämpft. Beide sperrt man besser aus PC und Smartphone aus.

              Killer’s Security: Nebel in der Office-Cloud
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über Rechtsfragen im Cyberspace. Der EuGH verwirft wieder mal die anlasslose Vorratsdatenspeicherung. Und die Geschäftsbedingungen in Microsofts Office-Cloud sind nebulöser, als es die DSGVO erlaubt.

              Ältere Kolumnen

              Killer’s Security: Back-up!
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer – wieder mal – über Krypto-Trojaner. Das Bundeskriminalamt hält sie für die aktuell gefährlichste Bedrohung. Drei Sicherheitsvorkehrungen gibt’s dagegen: Back-up, Back-up und Back-up!

              Killer’s Security: Emotet versteckt sich im zip-Archiv
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über digitale und biologische Viren. Die 100-Tage-Bilanz der Corona-App fällt durchwachsen aus. Und der Makrovirus Emotet wütet derweil weiter im Posteingangsordner.

              Killer’s Security: Hacker bedrohen Cyborgs

                Über Informationstechnik und Medizin berichtet Achim Killer diesmal in den Online-Nachrichten. Apps, die Körperfunktionen überwachen, liegen im Trend. Und Hacker bedrohen intelligente Implantate, haben aber noch keinen Schaden angerichtet.