BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Starkregen lässt Keller in der Oberpfalz volllaufen | BR24

Per Mail sharen

    Starkregen lässt Keller in der Oberpfalz volllaufen

    Gewitter und starker Regen haben gestern Nachmittag und Abend in der Oberpfalz Straßen und Keller voll laufen lassen. Betroffen waren unter anderem Konnersreuth (Lkr. Tirschenreuth) und Furth im Wald (Lkr. Cham).

    Per Mail sharen

    Kurz nach 18 Uhr zog gestern ein folgenschweres Unwetter durch die Oberpfalz. In Konnersreuth (Lkr. Tirschenreuth) sind durch den Starkregen mehrere Keller vollgelaufen. Der Regen schwemmte außerdem Schlamm von angrenzenden Feldern auf die Straßen des Ortes. Die Kanalisation konnte das Wasser kurzzeitig nicht mehr aufnehmen. Die Feuerwehr musste helfen, die Schäden wieder zu beheben und Keller auszupumpen.

    Gebäude in Furth im Wald überflutet

    Auch Furth im Wald (Lkr. Cham) war von dem starken Gewitterregen betroffen: Hier standen der Bayplatz und eine Unterführung unter Wasser. In der Further Realschule lief der Keller des Altbaus voll. Nach kurzer Zeit waren aber auch hier die Schäden wieder behoben.

    Sendung

    Regionalnachrichten aus der Oberpfalz

    Von
    • Andreas Wenleder
    Schlagwörter