Zurück zur Startseite
Autoren
Zurück zur Startseite
Autoren

Christoph Peerenboom | BR24

Christoph Peerenboom

Bayern 2 radioWelt / Tagesgespräch Moderator

"Aktuelle Themen kontrovers diskutieren und mit Hintergrundinformationen aufbereiten, so macht gutes Radio richtig Spaß." Dreimal am Tag und fünf Tage in der Woche berichtet die radioWelt über das Wichtigste aus Bayern, Deutschland und der Welt. Jeder Tag bringt neue Nachrichten und jede Sendung die Gelegenheit, diesen Nachrichten auf den Grund zu gehen. Die Mischung aus aktueller Information, gründlicher Einordnung, auch mal bunten Themen und guter Musik macht für mich dabei den ganz besonderen Reiz der radioWelt aus. Aufgewachsen bin ich im Herzen der Kurpfalz, in der Region Heidelberg. Das Studium der Germanistik, Geschichte und Politikwissenschaft hat mich zunächst nach Freiburg und schließlich nach München geführt. Nach studienbegleitender Journalismusausbildung und Volontariat beim Bayerischen Rundfunk war dann endgültig klar: Die Begeisterung fürs Radio – die ich als Hörer immer schon hatte – lässt mich auch als "Macher" nicht mehr los.

Alle Inhalte von Christoph Peerenboom38 Beiträge

Bundeshaushalt digitale Infrastruktur: Prinzip Gießkanne?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie die Bundesregierung den digitalen Wandel unterstützt wird heftig debattiert. Achim Berg, Präsident des Branchenverbands Bitkom, vertritt die Interessen der deutschen Informations- und Telekommunikationsunternehmen und mahnt klare Prioritäten an.

Türkei-Flüchtlingsdeal: "EU muss sich weiter solidarisch zeigen"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Immer wieder droht Präsident Erdogan, die Türkei könne ihre "Türen öffnen" - falls die EU nicht mehr Hilfe leiste. Das EU-Türkei-Flüchtlingsabkommen steht auf der Kippe. Migrationsforscher Gerald Knaus sieht jetzt beide Seiten in der Verantwortung.

Lehrermangel: Situation an Gymnasien angespannt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft spricht von dramatischem Lehrermangel. Aus dem Kultusministerium heißt es: Kein Grund zur Sorge. Der Vorsitzende der Bayerischen Direktorenvereinigung sieht Probleme auch auf Gymnasien in Bayern zukommen.

Die BR24-Topthemen
  • Lebenslange Haft wegen Mordes an Tramperin Sophia L.
  • Sonthofen: Prozess gegen Pfarrer wegen Kirchenasyl
  • Heute Streik beim BR
Darüber spricht Bayern