BR Fernsehen - Gesundheit!

Aktiv für die Gesundheit

Die Themen der Sendung: Was tun, wenn die Krankenkasse die Leistung verweigert? | Fazialisparese: Das verlorene Lächeln | Roboter in der Medizin: Die Zukunft? | Haltbarmachen ohne Chemie: Einfach & gesund! [mehr]

Schlafendes Paar auf einem Bett mit Wecker | Bild: BR/Julia Müller zur Übersicht Tu was für einen besseren Schlaf BR Gesundheitstag am 23. Oktober 2018

Schlafen Sie gut? Nicht immer? Dann geht es Ihnen wie den meisten Deutschen. Schlafstörungen sind mittlerweile zur Volkskrankheit geworden. Von Schnarchen bis zur Schlafapnoe: Warum schlafen wir so schlecht? Und was können wir tun… [mehr]

Faszialisparese | Bild: Screenshot BR zum Video mit Informationen Fazialisparesen Wenn das Lächeln stirbt

Die Mimik starr, der Mundwinkel hängt, ein Auge schließt nicht mehr. Das sind typische Symptome einer "Fazialisparese". In Bayern erkranken daran jedes Jahr rund 3.000 Menschen. Die Ursache ist in den meisten Fällen nicht bekannt. Doch es gibt Hoffnung das "verlorene Lächeln" wiederzugewinnen. "Gesundheit!" stellt Therapieansätze vor. [mehr]


Einmachen, einkochen, einwecken | Bild: Screenshot BR 22.10. | 14:30 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen Dörren, Räuchern, Einmachen Haltbarmachen ohne Chemie

Reporterin Veronika Keller begibt sich heute auf eine Reise des Haltbarmachens und auf die Suche nach den Geschmäckern aus Omas Küche. Und lernt dabei, wie man schonend konserviert – zum Beispiel durch Räuchern und Dörren. [mehr]


Roboter und Medizin | Bild: BR 22.10. | 14:30 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen Medizin und Roboter Roboter in Pflege und Therapie

Pflege, Therapie und Medizin: Wo und wie arbeiten heute schon Roboter? "Gesundheit!"-Reporterin Veronika Keller macht sich auf in Roboterschmieden, Forschungslabore und Kliniken. Was können die künstlichen Therapeuten? [mehr]


Gesundheitskarten verschiedener Krankenkassen | Bild: picture-alliance/dpa 22.10. | 14:30 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen Krankenversicherung Von der Kasse abgelehnt – was tun?

Es passiert jedes Jahr rund 235.000 Mal in Deutschland: Anträge auf Kuren, Reha-Maßnahmen oder spezielle Hilfsmittel, wie Rollstühle, Hörgeräte oder orthopädische Schuhe, werden von den Krankenkassen abgelehnt. Wir haben Tipps, was Sie dagegen tun können. [mehr]



Krebsforschung: Checkpoint-Therapie | Bild: Screenshot BR zum Video mit Informationen Checkpoint-Therapie Großer Fortschritt in der Krebstherapie

Der Nobelpreis für Medizin geht in diesem Jahr an zwei Krebsforscher: James P. Allison und Tasuku Honjo werden für die Entdeckung der Checkpoint-Therapie geehrt. Seit 2011 in Deutschland zugelassen gibt die Behandlung vielen Krebspatienten neue Hoffnung. [mehr]


Kinesiotapes kleben | Bild: Screenshot BR zum Video mit Informationen Physiotherapie Kinesiotapes selber kleben

Kinesiotapes - die elastischen Klebebänder sitzen wie eine zweite Haut und sollen unter anderem gegen Knie-, Schulter-, Rückenschmerzen und Muskelverspannungen helfen. Wie wirken die bunten Tapes? Und braucht man zu deren Anwendung tatsächlich einen Physiotherapeuten, oder kann man sie auch selbst aufkleben? [mehr]


Angeborene Herzfehler | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Herzchirurgie Nachsorge bei angeborenen Herzfehlern

Etwa 90 Prozent der Kinder mit angeborenem Herzfehler erreichen heute das Erwachsenenalter. Für sie sind regelmäßige Kontrolluntersuchungen extrem wichtig. Denn obwohl sie sich gesund und fit fühlen, kann es unbemerkt zu einer lebensbedrohlichen Verschlechterung kommen. [mehr]


Slackline-Profi Marius Kitowski mit Reporterin Veronika Keller an der TU München beim Test für die Körperbeherrschung | Bild: Screenshot BR zum Artikel Gleichgewicht, Balance, Slacklining Training für die Körperbeherrschung

Spitzensportler und Artisten beherrschen ihren Körper perfekt. Sie besitzen Beweglichkeit, Koordination und nicht zuletzt Kraft. "Gesundheit!"-Reporterin Veronika Keller will herausfinden, wie es um ihre eigne Körperbeherrschung steht, und wie sie diese verbessern kann. [mehr]


Stottern: Wenn die Worte steckenbleiben | Bild: BR zum Video mit Informationen Leben mit dem Stottern Stottern: Wenn die Worte steckenbleiben

800.000 Menschen in Deutschland stottern, weltweit ein Prozent der Bevölkerung. Berühmte Beispiele sind die Sänger Ed Sheeran sowie „Der Graf“ aus der Band „Unheilig“ . Wie leben Menschen damit? Was hilft und beim wem? [mehr]


Augenklinik Erlangen | Bild: Screenshot BR zum Video mit Informationen Docs auf Schicht In der Augenklinik Erlangen

Wenn die Not am größten ist, sind sie zur Stelle – Retter, Pfleger, Ärzte. Aber wie sieht der Alltag in Bayerns Kliniken aus? Gesundheit geht mit den Docs auf Schicht – heute in der Augenklinik der Universität Erlangen. [mehr]


Pizza-Check: Gesucht - die gesunde Pizza | Bild: Screenshot BR zum Video mit Informationen Pizza-Check Wie ungesund ist Pizza wirklich?

Pizza hat einen schlechten Ruf: fettig, ungesund, schlechte Zutaten. Zu Recht? "Gesundheit!" macht den Pizza-Check – und begibt sich auf die Suche nach einer gesunden Pizza, die schmeckt. [mehr]