Deutschland-Wetter | Reisewetter | Wetter | Aktuell | BR

Wetter-Logo
Sie befinden sich hier:

Wetter Navigation

Wetter Inhalt

  

Das Wetter in Deutschland

Wetterkarte Deutschland Rügen: bedeckt, 15 Grad. Wetterstation Rügen auswählen Hamburg: stark bewölkt, 16 Grad. Wetterstation Hamburg auswählen Hannover: stark bewölkt, 16 Grad. Wetterstation Hannover auswählen Berlin: fast wolkenlos, 19 Grad. Wetterstation Berlin auswählen Köln: wolkenlos, 20 Grad. Wetterstation Köln auswählen Erfurt: fast wolkenlos, 19 Grad. Wetterstation Erfurt auswählen Dresden: fast wolkenlos, 19 Grad. Wetterstation Dresden auswählen Frankfurt am Main: leicht bewölkt, 25 Grad. Wetterstation Frankfurt am Main auswählen Saarbrücken: wolkenlos, 25 Grad. Wetterstation Saarbrücken auswählen Stuttgart: wolkenlos, 26 Grad. Wetterstation Stuttgart auswählen Nürnberg: fast wolkenlos, 26 Grad. Wetterstation Nürnberg auswählen München: wolkenlos, 29 Grad. Wetterstation München auswählen Freiburg: wolkenlos, 26 Grad. Wetterstation Freiburg auswählen
  • Karte
  • Tabelle
  • Bericht
  • aktualisieren

Das Wetter für heute und die nächsten Tage

Das Wetter in Deutschland

Heute Mittag/Nachmittag vom Nordseeumfeld bis zum Emsland und der Lüneburger Heide oft wolkig oder stark bewölkt, aber auch trocken. Sonst nach in der Mitte und im Nordosten teils noch wolkigem Beginn reichlich Sonnenschein. Von der Schwäbischen Alb über die Alpen bis zum Bayerischen Wald später einzelne, teils aber kräftige Gewitter möglich.

Deutliches Süd-Nord-Gefälle bei den Temperaturen. Maximal 20 bis 35 Grad, im Nordseeumfeld 16 bis 19 Grad. Schwacher bis mäßiger, an den Küsten auch frischer Nordwest- bis Nordwind.

Die weiteren Aussichten: Nachts südlich der Mittelgebirge leicht bewölkt oder klar, nördlich davon teils kompaktere Wolkenfelder, aber auch trocken. An den Alpen bald abklingende mögliche Schauer oder Gewitter. Tiefstwerte im Südwesten örtlich um 18 Grad, sonst 16 bis 10 Grad.

Morgen in der Nordhälfte zunächst teils kompaktere Wolkenfelder, im Verlauf aber zunehmend aufheiternd oder sonnig, am längsten wolkig an der Nordsee. In der Südhälfte meist durchweg sonnig. Höchstwerte 25 bis 32 Grad, an den Küsten und ganz im Norden 17 bis 24 Grad.

Bericht von Donnerstag 27.06.2019 09:00 Uhr

drucken Drucken       seiteEmpfehlen Weiterempfehlen       
  
 

Weitere Inhalte

Das BR-Wetter gibt's jetzt auch für Smartphones und Tablets!

Zum Mobilwetter