Deutschland-Wetter | Reisewetter | Wetter | Aktuell | BR

Wetter-Logo
Sie befinden sich hier:

Wetter Navigation

Wetter Inhalt

  

Das Wetter in Deutschland

Wetterkarte Deutschland Rügen: bedeckt, 8 Grad. Wetterstation Rügen auswählen Hamburg: stark bewölkt, 6 Grad. Wetterstation Hamburg auswählen Hannover: stark bewölkt, 5 Grad. Wetterstation Hannover auswählen Berlin: leichter Regen, 6 Grad. Wetterstation Berlin auswählen Köln: stark bewölkt, 5 Grad. Wetterstation Köln auswählen Erfurt: bedeckt, 4 Grad. Wetterstation Erfurt auswählen Dresden: leichter Regen, 5 Grad. Wetterstation Dresden auswählen Frankfurt am Main: bedeckt, 4 Grad. Wetterstation Frankfurt am Main auswählen Saarbrücken: stark bewölkt, 3 Grad. Wetterstation Saarbrücken auswählen Stuttgart: stark bewölkt, 4 Grad. Wetterstation Stuttgart auswählen Nürnberg: bedeckt, 4 Grad. Wetterstation Nürnberg auswählen München: bedeckt, 4 Grad. Wetterstation München auswählen Freiburg: stark bewölkt, 5 Grad. Wetterstation Freiburg auswählen
  • Karte
  • Tabelle
  • Bericht

Das Wetter für heute und die nächsten Tage

Das Wetter in Deutschland

Heute Nachmittag/Abend vielfach leicht bewölkt oder sonnig, vorwiegend in den westlichen Landesteilen wolkig und westlich des Rheins aus dichten Wolken auch etwas Regen möglich. In den übrigen Regionen nur örtlich zähe Nebel- oder Hochnebelfelder.

Höchstwerte 5 Grad in Weiskirchen im Nordsaarland bis 9, vereinzelt 10 Grad im Ruhrgebiet und an der Saale, bei längerem Nebel 1 bis 4 Grad. Schwacher bis mäßiger, an der Nordsee auch frischer Wind aus Südost bis Ost, in den Alpen aufkommender Föhn, in Hochlagen dann schwere Sturmböen möglich.

Die weiteren Aussichten: Nachts mal mehr, mal weniger Wolken. In der zweiten Nachthälfte verbreitet dichtere Wolken, teils auch neblig und weiterhin weitestgehend trocken. Tiefsttemperaturen +5 Grad auf Fehmarn bis -2 Grad auf der Schwäbischen Alb. An den Alpen Föhnsturm.

Morgen viele dichte Wolken, zwischendurch kurze Auflockerungen, im Osten heitere Phasen. Zum Abend im Süden vom Hochrhein und Allgäu her gebietsweise Regen, in hohen Lagen Schnee. Höchstwerte 5 bis 13 Grad. Schwacher, an den Küsten mäßiger Wind aus Süd bis Ost mit teils stürmischen Böen.

Bericht von Donnerstag 14.11.2019 15:00 Uhr

drucken Drucken       seiteEmpfehlen Weiterempfehlen