Bayern 2 - radioReisen

Unterwegs in fremden Ländern und Kulturen

Aufmacher

Schwarztee | Bild: dpa/picture-alliance zum Audio Barcelona, São Miguel, Athen - Reisegeschichten zu Kalt- und Heißgetränken Salud, Saúde, Yamas

Die radioReisen trinken auf Ihr Wohl! Aber seltsam: Wieso erlebt der olle Wermut in Barcelona gerade ein Revival, wie kam der Tee auf die Azoren und warum wurde ausgerechnet kalter Kaffee zum griechischen Nationalgetränk? [mehr]


Schwarztee | Bild: dpa/picture-alliance zum Audio Barcelona, São Miguel, Athen - Reisegeschichten zu Kalt- und Heißgetränken Salud, Saúde, Yamas

Die radioReisen trinken auf Ihr Wohl! Aber seltsam: Wieso erlebt der olle Wermut in Barcelona gerade ein Revival, wie kam der Tee auf die Azoren und warum wurde ausgerechnet kalter Kaffee zum griechischen Nationalgetränk? [mehr]


Ladenpassage in Hongkong dekoriert mit roten Lampions. | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Hongkong, Shanghai, Tokyo - Reisegeschichten aus Asiens Megacities Das Kleine im Großen

Die radioReisen erforschen Asien Megacities und entdecken im Großen viele Kleinigkeiten: In Hong Kong gibt es Dörfer. In Shanghai hängt Kunst im Einkaufszentrum. Und Achtung: In einer japanischen Unterkunft lauern Bettwanzen. [mehr]


Marokko | Bild: Conny Frühauf zum Audio Reisegeschichten aus Marokko Auf der Suche nach der verlorenen Zeit

Reisegeschichten von Orten, an denen die Zeit stehengeblieben ist. Im marokkanischen Tanger beispielsweise, dem Sehnsuchtsort der Beatniks. Oder in Ourzazate, dem marokkanischen Hollywood. Nur in der Hauptstadt Marrakesch tanzen die Gnaoua als gäbe es kein Morgen. [mehr]


Wal Flosse | Bild: waletrips.org zum Audio Reisegeschichten vom Wal Moby Dick

Wale sind die vielleicht faszinierendsten - weil freiesten Tiere, die es gibt. Die radioReisen machen sich auf die Suche nach diesen mystischen Geschöpfen: in der Antarktis, in Neuseeland und vor der Küste des Baskenlands. [mehr]


Wanderschuhe und schwarze Katze | Bild: picture-alliance/dpa/ZB/Fotoreport zum Audio radioReisen gehen wandern Stiefel schnüren

radioReisen, für die festes Schuhwerk nötig ist: Wir pilgern durch Bayern und besteigen den Kilimandscharo - aber nicht ohne ausgiebige Vorbereitung. [mehr]


Geysir auf Island | Bild: picture alliance/Bildagentur-online/Wolf-Feix McP zum Audio radioReisen im Norden Island

Reisegeschichten aus dem Norden: In unserem Island-Spezial gruseln wir uns bei alten Sagen, essen Walfleisch obwohl wir das gar nicht wollten, und erfahren: Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde - tatsächlich. [mehr]


Vor einem Sonnenuntergang über einem Meer hält ein Mensch sein Fahrrad über den Kopf. | Bild: Colourbox zum Audio radioReisen nach Dänemark, Deutschland und die USA Zwei Räder

Die radioReisen treten und strampeln - durch Fünen in Dänemark, auf der Suche nach dem "hygge”-Gefühl. Und da, wo es sonst nach Abgasen riecht: In der Motorcity Detroit. Und auf dem Nürburgring. [mehr]


Im Vordergrund ein typisch irisches Hochkreuz aus Stein, im Hintergrund ein 30 Meter hoher Rundturm aus dem 12. Jahrhundert. | Bild: Fabian von Poser zur Bildergalerie Grüne Hügel, dunkle Vergangenheit Auf den Spuren des Brexit durch Nordirland

Lange bekämpften sich Protestanten und Katholiken blutig, heute herrscht Frieden in Nordirland. Der Wegfall der Grenze zum Rest der Insel hat Wohlstand gebracht. Nun fürchten viele, dass mit dem Brexit die Gewalt zurückkehren könnte. [mehr]


Wasserstadt Tongli | Bild: BR/ Tilo Mahn zum Audio mit Informationen Wasserstadt bei Shanghai Tongli - wo China an Venedig erinnert

Kanäle, Brücken und sogar Gondeln. Vieles in der Wasserstadt Tongli bei Shanghai erinnert an Venedig - auch die Besuchermassen. Doch Tongli bietet noch Einblicke in ein China, das anderswo längst unter Hochhäusern verschwunden ist. [mehr]


Katana - Japanische Schmiedekunst | Bild: Andreas Pehl / BR zum Artikel Beim Schmiedemeister Warum japanische Klingen so teuer sind

Ein handgearbeitetes japanisches Schwert kann mehrere zehntausend Euro kosten. Muss das so teuer sein, fragte sich unser Autor Andreas Pehl und reiste nach Seki, um einem japanischen Schmiedemeister über die Schulter zu schauen. [mehr]


Make Food not War - das "Tawlet" in Beirut | Bild: BR / Michael Marek zum Artikel Make Food not War Das Restaurant "Tawlet" in Beirut zeigt, wie man mit Essen Menschen verbindet

Man sieht den Bürgerkrieg noch. Es ist nicht einfach in Beirut. Kamal Mouzawak kämpft auf seine Art für den Frieden: In seinem Restaurant, dem "Tawlet", kochen 50 Frauen aller Nationalitäten. Denn Essen verbindet. Die Devise lautet: Make Food not War! [mehr]


Unterwegs im Bergwerk Mezica | Bild: Podzemlje Pece zum Audio mit Informationen Slowenien unterirdisch Mit Mountainbike und Kanu durchs Bergwerk von Mezica

Das Land unter dem Land: Petra Martin hat sich für die radioReisen ins Kellergeschoss von Slowenien begeben: Sie war in der Postojna-Höhle und im Bergwerk von Mezica - mit Mountainbike und Kanu. [mehr]


Blick von Dorf Tirol auf Schloss Tirol | Bild: BR/ Felicia Englman zum Audio mit Informationen Zurück in die Vergangenheit Nach 25 Jahren wieder Urlaub mit den Eltern

Früher haben sie die Sonnencreme eingepackt, heute denkt unsere radioReisen-Autorin für ihre Eltern mit. Der erste gemeinsame Urlaub nach einer Ewigkeit: mit neuen Erlebnissen, einer Autopanne und einem Geständnis. [mehr]


Hundertwasser-Toilette in Neuseeland | Bild: Michael Marek zum Audio mit Informationen Vulkanisches Neuseeland Hotspot Toilettenhäuschen

Neuseeland ist bekannt für seine vielen aktiven Vulkane. An deren Rand lockt aber eine andere Attraktion Besucher an: Ein Toilettenhäuschen, gestaltet von Friedensreich Hundertwasser. Der fand im neuseeländischen Nirgendwo den perfekten Rückzugsort für sein Schaffen. [mehr]


Touristen in einem Tempel in Kyoto | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Selbstversuch Meditation Zu Besuch bei einem Zen-Meister in Kyoto

Lohnt es sich über 9000 Kilometer zu fliegen, um einfach nur still zu sitzen? Ja, denn kultureller Reichtum erschließt sich kaum im Vorüberhasten. Unsere Reporterin hat sich Zeit genommen für den Besuch von einem der rund 2000 Tempel Kyotos und lernte dort einen unkonventionellen Zen-Meister kennen. [mehr]


Die Casas Particulares - eine Reise nach Kuba | Bild: BR / radioReisen zum Audio mit Informationen Ferien, Frühstück, Familienanschluss Die Casas Particulares in Kuba

Während AirB’n’B mittlerweile zur schnellen Mieteinnahme dient, lernt man auf Kuba tatsächlich noch das Land durch seine Leute kennen: In den Casas Particulares wohnt man mit seinem Gastgeber zusammen. [mehr]


Freeride Alpencross | Bild: BR / Julian Bueckers zum Audio mit Informationen Freeride Alpencross Die Reise meines Lebens

Einmal über die Alpen, von Süd nach Nord, 10.000 Höhenmeter, 100 Kilometer. Nur einen Teil übernehmen Lifte, den Rest die eigenen Oberschenkel. radioReisen Reporterin Kaddi Kestler hatte einen Traum – und jede Menge Respekt davor. [mehr]


Mont Saint-Michel | Bild: picture alliance/dpa/Vincent M/ANDBZ/ABACA zum Audio radioReisen zwischen Ebbe und Flut Der Mont Saint-Michel, Chirac und ich

Am Fuße des Mont Saint Michel versandet eine Bucht. Beim Wattwandern in Holland eröffnet niedriger Wasserstand hingegen neue Horizonte. Und eine Kanadierin durchschwimmt deutsche Seen - aus Liebeskummer. Geschichten von Ebbe und Flut. [mehr]


Autor Bernd-Uwe Gutknecht im Gespräch mit einem Moslem vor dem Felsendom in Jerusalem | Bild: BR/ Bernd-Uwe Gutknecht zum Audio mit Informationen Fünf Religionen in fünf Tagen Eine Reise nach Jerusalem

Unglaublich, wie viele unterschiedliche Religionen die Hauptstadt-Region Israels für sich beanspruchen. Unser Autor wollte Mit- und auch Gegeneinander hautnah miterleben und lernte in fünf Tagen fünf unterschiedliche Religionen kennen. [mehr]


Timkat – das Tauffest Jesu in Äthiopien | Bild: BR / Tom Noga zum Audio mit Informationen Glaube, Hoffnung, Feierei Timkat - eine Geschichte über Glück und nasse Menschen

Das ist Reporterglück: Unser Autor lernt in einem Kaffeehaus in Gondar einen Mann kennen, der ihn spontan mitnimmt auf das Tauffest Jesu. Nicht die offiziellen Feierlichkeiten, sondern die privaten, bei seinen Freunden. Die dauern zwei Tage lang. [mehr]


La Réunion | Bild: BR/ Till Ottlitz zum Artikel Spurensuche auf La Réunion Der tragische Pionier der Vanille

Ein Sklaven-Junge von La Réunion entdeckte als erster, wie man Vanille künstlich bestäuben kann. Damit erfand Edmond Albius die moderne Bourbon-Vanille. Auf seiner Heimatinsel wird er dafür heute verehrt - doch das war zu seinen Lebzeiten ganz anders. [mehr]


Lorraine Motel | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Memphis, Tennessee Was bleibt von Dr. King?

Martin Luther King hat einen Traum. Dann wird er am 4. April 1968 in Memphis ermordet. Zum 50. Todestag besucht unser Autor die Stadt und fragt, welche Spuren Luthers Freiheitskampf hinterlassen hat. [mehr]


Ein Bengalischer Tiger beäugt die Kamerafalle, die ein Foto von ihm macht. | Bild: BR; NDR; Panthera zum Audio mit Informationen Gute Nacht, kleiner Tiger Raubkatzen als Nachbarn im Mangrovenwald der Sundarbans

Ein Miteinander von Mensch und Tier: Davon kann in Mangrovensümpfen von Bangladesch und Indien nicht die Rede sein. Dafür werden zu viele Menschen vom Tiger getötet. Wie lebt es sich mit der Angst und lediglich einem Fluss als Grenze? [mehr]


Peter O' Toole als Lawrence von Arabien in der Casa de Pilatos | Bild: BR/ Tina Dunkel; Szene aus "Lawrence von Arabien": Sony Pictures zum Audio mit Informationen Bild im Bild Scene Hunting in Andalusien

Die einen sammeln Briefmarken, unsere Autorin jagt Filmszenen hinterher. Für das perfekte Foto verrenkt sie sich die Finger und fragt sich, warum Indiana Jones gerade beim Lieblingsfelsen der Nacktbader gedreht werden musste. [mehr]


Auf den höchsten Berg Afrikas | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Auf den höchsten Berg Afrikas Mutter, Tochter, Kilimandscharo

Mutter und Tochter haben selten ein einfaches Verhältnis. Aber vielleicht schweißt ein Abenteuer ja zusammen? Unsere Autorin wollte mit ihrer Tochter den Kilimandscharo besteigen, den höchsten Berg Afrikas. Eine Bergtour der besonderen Art. [mehr]


Beatle-City Liverpool | Bild: picture-alliance/dpa/lapresse zum Artikel Die Ursprünge der Fab Four Wo man den Beatles in Liverpool nachspüren kann

Vor 60 Jahren trafen sich John Lennon und Paul McCartney zum ersten Mal in Liverpool - der Rest ist Musikgeschichte. In der Stadt beatlet es an allen Ecken. Wir stellen die fünf Plätze mit dem größten Fab-Four-Faktor vor. [mehr]


Säynätsalo Town Hall | Bild: Keijo Penttinen zum Audio mit Informationen Meisterwerke auf den zweiten Blick Wo Stararchitekt Alvar Aalto zuhause ist

Auf den Spuren des wichtigsten finnischen Architekten Alvar Aalto reisen wir in seine Heimatstadt Jyväskylä. Hier hat er auf den ersten Blick sehr bescheidene Gebäude geplant, die sich bei näherem Hinsehen als raffinierte Meisterwerke entpuppen. [mehr]


Blick auf die Wasseroberfläche und den Bau des Schwimmbads Piscine Molitor in Paris | Bild: BR/Till Ottlitz zum Audio mit Informationen Schwimm-Urlaub in der Stadt der Liebe Die fünf schönsten Schwimmbäder von Paris

Tarzan-Darsteller Johnny Weissmüller war hier Bademeister und der Bikini erblickte das Licht der Welt: Die Piscine Molitor war einst DER “Strand” von Paris. Dort beginnt Till Ottlitz seine Suche nach den schönsten Badestellen der Stadt der Liebe. [mehr]


Tessa im Geisha-Kostüm | Bild: Tessa-Karina Tews, BR zum Audio mit Informationen Schuhe aus für Anfänger Unterwegs mit Japan-Bloggerin "Wanderweib"

In Japan gibt es für Touristen viele Fettnäpfchen - von der falschen Haltung der Fußsohlen bis zu gefährlichen Knöpfen in der Toilette. Darum holt sich radioReisen-Autor Andreas Pehl Hilfe von der Japan-Bloggerin "Wanderweib". [mehr]