Bayern 2 - radioReisen

Unterwegs in fremden Ländern und Kulturen

Aufmacher

Urlaub in Frankreich - Übernachten in der Jurte | Bild: Agnes Popp / BR 19.07. | 13:05 Uhr BAYERN 2 zum Audio Frankreich, Schweiz, Deutschland Reisegeschichten über den Traum vom Aussteigen

Raus aus dem Hamsterrad, der Natur wirklich nahe sein, verzichten um ein wahrhaftigeres Gefühl für das Leben zu bekommen - wir stellen drei Versuche vor, aus dem Alltag auszusteigen: einen Urlaub in der Jurte, einen Sommer auf der Alm und einen Besuch in einer Öko-Gemeinschaft. [mehr]

50 States- Durch die USA mit Dirk Rohrbach | Bild: BR/Dirk Rohrbach zur Übersicht Dirk Rohrbachs "50 States" Auf Missouri und Mississippi durch die USA

Hohe Berge und tiefe Canyons, einsame Prärie und freundliche Kleinstädte – Dirk Rohrbach macht sich auf die Reise, um die echten Vereinigten Staaten zu entdecken. Alle 50 Bundesstaaten, abseits der ausgetretenen Pfade. In der ersten Staffel paddelt er von der Quelle bis zur Mündung auf Nordamerikas längstem Fluss, dem Missouri/Mississippi River. Das hat vor ihm noch kein Europäer geschafft. [mehr]

Sonnenstrahlen über Helgoländer Düne | Bild: picture alliance / Hinrich Bäsemann zum Audio Helgoland, Ruhrtalweg, Georgensgmünd Reisegeschichten über Deutschland

Urlaub daheim - ein passendes Motto für diesen Sommer, denn natürlich gibt es auch hier viel zu entdecken: Wir besuchen Helgoland, die einzige Hochseeinsel Deutschlands, wir radeln entlang der Ruhr und erleben in Mittelfranken jüdische Geschichte. [mehr]


NN | Bild: BR/Michael Marek zum Audio Ecuador, Argentinien, Äthiopien Reisegeschichten über besondere Gemeinschaften

Natur und Kultur sind schön und gut, aber bei manchen Reisezielen beeindrucken uns vor allem ihre Bewohner: In Ecuador besuchen wir das Tal der Hundertjährigen, in Äthiopien eine gelebte Utopie und in Argentinien walisische Einwanderer. [mehr]


Leopard im Dschungel | Bild: picture alliance/dpa zum Audio Spanien, Mexiko, Indien Reisegeschichten über tierische Begegnungen

Begegnungen mit Wildtieren bezaubern, machen aber auch Angst: Wir besteigen ein Segelboot und fotografieren Delfine im Meer vor Spanien. Wir wagen uns in Mumbais Dschungel zu Leoparden und knabbern in Mexiko City an Insekten. [mehr]


Karibikstrand | Bild: picture alliance/dpa/Zoonar/Nikolai Okhitin zum Audio Fluch der Karibik Felicia Englmanns gescheiterte Reisen ins Paradies

Ganze vier Wochen wollte Felicia Englmann im Frühjahr 2020 in der Karibik verbringen. Das Programm war bis ins Detail ausgetüftelt. Ihr großer Traum vom weißen Sandstrand und dunkelgrünem Regenwald sollte in Erfüllung gehen. Stattdessen lag sie krank allein zu Hause im Bett, ohne Essensvorräte und mit der Erkenntnis: auch die beste Planung bringt manchmal nichts. [mehr]


Wanderweg durch mit Moos behangene Bäume im Hoh-Regenwald, bei Forks, Olympic-National-Park, Washington | Bild: picture alliance/imageBROKER/Harry Laub zum Audio Washington, Karibik, Südtirol Reisegeschichten über Menschen mit Missionen

Sei es einen Ort der wahrhaftigen Stille zu finden, sich endlich den Traum von der Karibik-Reise zu erfüllen oder die Wanderer sicher durch die Berge zu bringen - wir treffen drei Menschen mit einer Mission. [mehr]


Paar mit Gitarre läuft Feldweg entlang | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Italien, Deutschland, Österreich Reisegeschichten über musikalische Entdeckungen

Wie von der Tarantel gestochen tanzen wir in Italien zu der Musik der Tarantolati di Tricarico, erspielen uns mit dem Ensemble "Unterwegs" das Abendessen und genießen im Salzkammergut die Tradition der Genussgeiger. Hier spielt die Musik! [mehr]


Sundarbans National Park, Bangladesh | Bild: picture alliance/Bildagentur-online zum Audio Indien, Ecuador, Singapur Reisegeschichten über das Leben am Wasser

Die Kichwa am Rio Napo leben am Fluss - und vom Fluss, denn sie suchen darin nach Gold. In den Mangrovenwäldern der Sundarbans bedroht der ansteigende Meeresspiegel viele Dörfer. Und in Singapur trotzen die Bewohner dem Meer Land ab, weil der Platz so knapp ist. [mehr]


Autorin Katharina Kestler unterwegs mit dem Mountainbike auf einem bayerischen Mountain-Trail | Bild: Jens Scheibe zum Audio USA, Deutschland, China Reisegeschichten über das Fahrrad

Mia san mit'm Radl da! In der Millionenstadt L.A. brauchen die Radfahrer einen Schutzengel - bei dem Verkehr. An der Isar suchen wir die perfekte Mountainbike Strecke. Und in Beijing radeln wir auf der Suche nach dem Zen. [mehr]


Udo Lindenberg/PanikCity Hamburg | Bild: Tina Acke zum Audio Deutschland, Brasilien, Österreich Reisegeschichten über Udo Lindenberg, Henry Ford und Sissi

Unterwegs mit Promis: Udo Lindenberg besucht in der Hamburger Panik City sein eigenes Erlebnismuseum, Automobilhersteller Henry Ford hat mit Fordlandia eine eigene Stadt gebaut und der Mythos Sissi klingt in Wien bis heute nach. [mehr]


Großer Blumenumzug zum Blumenfest im April in Funchal, Madeira. | Bild: picture alliance/imageBROKER / WhiteStar Monica Grimm zum Audio Bretagne, Madeira, El Hierro Reisegeschichten über Algen und Blumen

Essbare Algen, berauschende Blüten und ein Naturparadies mit Umweltproblemen. Wir schwelgen in der grünen Fülle: Von einer Algenwanderung in der Bretagne, über das Blumenfest "Festa da Flor" auf der Insel Madeira, hin zum kanarischen Biosphärenreservat El Hierro. [mehr]


Die Tempelanlage Angkor Wat spiegelt sich im Wasserbecken | Bild: picture alliance/imageBROKER/Josef Beck zum Audio Kambodscha, Libanon, Frankreich Reisegeschichten über beeindruckende Bauten

Atemberaubend: Die Tempelanlage Angkor Wat in Kambodscha ist so groß wie Berlin - und wunderschön. Die Pont d'Avignon verzaubert mit ihrer mystischen Entstehungsgeschichte und die Jeita-Grotte, weil uns die Natur eben doch in den Schatten stellt. [mehr]


Mann aus Ecuador, der einen Mundschutz trägt mit der Aufschrift "Gott segne Ecuador". | Bild: picture alliance/Juan Diego Montenegro/dpa zum Audio Spanien, Deutschland, Ecuador, Österreich Reisegeschichten über Hoffnung in Zeiten von Corona

Es sind gespenstische Zeiten: Touristenorte sind menschenleer, Metropolen wie ausgestorben. Unsere Autoren berichten vor Ort, wie sich die Isolation anfühlt. In Ecuador, in Wien, auf Mallorca und im eigenen Wohnzimmer. [mehr]


Leiterwagen im Grünen mit alkoholischen Getränken | Bild: colourbox.com zum Audio Georgien, Deutschland, England Reisegeschichten über leckere Traditionen

Orangen-Marmelade aus England, georgischer Wein und Gewürze aus aller Welt - die radioReisen suchen nach leckeren Traditionen. Ältestes Weinland der Welt, Europas Gewürz-Metropole und die Geburtsstadt der echten "marmalade" - guten Appetit! [mehr]


Straßenschilder, die im District Six Museum in Kapstadt, Südafrika, ausgestellt sind. Das Museum erinnert an ein gleichnamiges ehemaliges historisches Wohnviertel, das 1966 zu Apartheidzeiten abgerissen wurde.  | Bild: picture alliance / ZB / Ralf Hirschberger zum Audio Südafrika, Italien, Peru Reisegeschichten in die Vergangenheit

Wie präsent ist die Vergangenheit? Wir reisen nach Kapstadt zum "District Six" während der Apartheid, nach Melfi zur Sommerresidenz des Staufer-Königs, und suchen den Geist von Fitzcarraldo in Iquitos. [mehr]


Außenansicht des "The Walled Off"-Hotel in Bethlehem / Israel. Der Entwurf des Hotels stammt von dem berühmten Streetart-Künstler Banksy. Direkt neben dem Hotel verläuft die Mauer, die das autonome Gebiet Bethlehem in der West Bank abriegelt.   | Bild: picture alliance / abaca zum Audio Italien, Westjordanland, Libanon Reisegeschichten über die Grenzen der Welt

Wo sind die Grenzen deiner Welt? Die radioReisen folgen Carlo Levi in die Verbannung nach Süditalien, besuchen Banksys eingemauertes Hotel in Bethlehem und essen in Beirut grenzübergreifend leckeres Slow Food. [mehr]

Frau, die Yoga-Übungen auf einem Holzsteg am See macht.  | Bild: picture alliance / imageBROKER / Stefan Arendt zum Audio Deutschland und Portugal Reisegeschichten zum Runterkommen und Entspannen

Endlich mal abschalten? Gern: Wir wandern durch den Peneda-Gerês Nationalpark in Portugal, kommen mit Yoga auf Madeira zur Ruhe und jaulen in Deutschland mit dem wilden Wolf und Wildlife-Fotograf Axel Gomille. [mehr]


Skiort Aspen in Colorado/USA | Bild: BR/Frauke Gerbig zum Audio Österreich, Schweiz, USA Reisegeschichten über Champagnerschnee und Frühjahrstouren

Historisch, reduziert aufs Wesentliche oder luxuriös - die radioReisen genießen herrliche Frühjahrstouren: mit Pfarrer Müller auf die erste Skitour in den Alpen überhaupt, als Sennerin auf die Alm und in Aspen zum Champagnerschnee. [mehr]


Junge Frau, die Rast macht auf dem Jakobsweg, um einen Stein aus ihrem Schuh zu entfernen. | Bild: picture alliance / blickwinkel/M. Vahlsing zum Audio Dänemark, Südafrika, Spanien Reisegeschichten über Wikingerinnen, Rangerinnen, Pilgerinnen

Als Single-Mama der Tochter im Wikinger-Urlaub erklären, was ein Meteoriteneinschlag ist, als Rangerin das Nashorn zähmen und die Freundin trösten, die zum Pilgern ausgerechnet neue Schuhe einpackt. Drei Frauen berichten von drei unterschiedlichen Trips. [mehr]


Dampfschneeschleuder in den Schweizer Alpen | Bild: BR/Frauke Gerbig zum Audio Frankreich und Schweiz Reisegeschichten aus den winterlichen Alpen

Am Ende des Winters geht es in die Alpen: mit der Dampfschneeschleuder über den Bernina-Pass und ins Freeride-Paradies im französischen La Grave. Außerdem erklärt der Glaziologe Dr. Christoph Mayer, warum Gletscher so exakte Indikatoren für den Klimawandel sind. [mehr]


Eine Elephant auf dem Rand des Ngorongoro-Kraters in Tansania | Bild: BR/Till Ottliz zum Audio mit Informationen Tansania Reisegeschichten aus der Serengeti und dem Ngorongoro-Krater

Die Serengeti und der Ngorongoro-Krater sind weltweit einzigartige Naturschutzgebiete mit Nashörnern, Leoparden, Hyänen und Gnu-Herden, die sich auch ganz aus der Nähe beobachten lassen. Doch die Wildtiere sind bedroht und ihr Schutz ist mühsame Arbeit. [mehr]


Landschaftsstimmung mit Bergkulisse im Hintergrund und Wiese im Vordergrund. | Bild: picture-alliance/CHROMORANGE / Sandra Finger zum Audio Mexiko und Deutschland Reisegeschichten aus Ökodörfern

Es ist der Traum von Vielen: Eine Alternative im System, ein Aussteiger-Leben, ohne gleich alles hinter sich zu lassen. In Ökodörfern können Touristen in diese neue Art von Gemeinschaft hineinschnuppern. [mehr]


Radfahrer auf Hallig Hooge, Nordfriesland. | Bild: picture alliance / imageBROKER / Sabine Lubenow zum Audio La Graciosa und die Halligen Reisegeschichten von sehr kleinen Inseln

Sind das Inseln? Oder nur die Rücken von Riesenschildkröten, die aus dem Meer ragen? Bei der kanarischen Insel La Graciosa kann man sich das schon mal fragen - aber auch bei den Halligen in der Nordsee. Sehr kleine Inseln, ohne Wald - aber mit viel Wind. [mehr]


Bühne mit radioReisen-Moderatorin Laura Freisberg (li), Bayerischer Rundfunk, beim WILD-Festival 2020 in Wolfratshausen. Im Hintergrund Bayern2-Logos. | Bild: BR zum Audio Live beim Wild Abenteuer Festival 2020 Reisegeschichten über persönliche Highlights

Raus aus dem Studio - die radioReisen verreisen! Weltenbummler Dirk Rohrbach hat zu seinem Wild Abenteuer Festival nach Wolfratshausen eingeladen. Dort präsentieren wir drei Geschichten über Reisen, die es in sich haben, live! [mehr]


Nilpferde schwimmen im Morgenlicht / Südafrika Krueger Nationalpark | Bild: picture-alliance / Paul Mayall zum Audio Kolumbien, Südafrika, Kanada Gefährlich unterwegs - Reisegeschichten für starke Nerven

Urlaub mit Drogenlords und scheinbar niedlichen Tieren? Das kolumbianische Medellín galt dank Pablo Escobar lange als gefährlichste Stadt der Welt, das südafrikanische St. Lucia warnt vor Hippos und in Kanada ist die wahre Gefahr nicht der Eisbär. [mehr]


Friseur schneidet einem Kunden die Haare in einem Friseurladen in Catania Italien | Bild: BR/Andreas Pehl zum Audio Italien Reisegeschichten über Essig im Cocktail und einen singenden Friseur

Essig im Cocktail? Das klingt erstmal abschreckend. Ist es aber nicht - zumindest, wenn es Aceto Balsamico aus Modena ist. In Catania gibt es beim singenden Friseur zu jedem Haarschnitt den passenden Soundtrack und in der Hafenstadt Ostia kann man Zeitreisen machen. [mehr]


50 States - Dirk Rohrbach in Montana, sein Camp an der Quelle des Missouri. | Bild: BR/Dirk Rohrbach zum Audio Von den Rockys bis zum Mississippi Reisegeschichten aus der amerikanischen Wildnis

Die Wildnis Amerikas lässt Abenteurer träumen: Ein Winter in den kanadischen Rocky Mountains - allein, eingeschneit, mit zwei Eichhörnchen als Gesellschaft. Oder: Von der Quelle bis zur Mündung den größten Fluss bereisen - Missouri und Mississippi! [mehr]


Island-Pony in Island | Bild: colourbox.com zum Audio Island Reisegeschichten über singende Wale, Hot Pots und Wikinger-Pferde

Island ist zu jeder Jahreszeit wild und schön: Bei Sturm unter Deck den Grindwalen lauschen, im Schnee draußen baden - und mit einer Herde von Islandponys über den Strand galoppieren, das sind unsere Island-Abenteuer. [mehr]


Die süditalienische Stadt Matera in der Abenddämmerung | Bild: colourbox.com zum Audio Portugal, Italien, Mexiko Best of radioReisen - Die schönsten Reisegeschichten des Jahres 2019

Die Lieblingsgeschichten der radioReisen-Redaktion: Treppauf, treppab geht es durch Italiens Kulturhauptstadt Matera, in Portugal entdecken wir Kunst aus der Steinzeit und mit den Monarchfaltern flattern wir von Mexiko nach Nordamerika. [mehr]


Dolomiten in der Abenddämmerung | Bild: picture alliance/Bildagentur-online zum Audio Baby, it’s cold outside Reisegeschichten über Bräuche, Entschleunigung - und Schnaps

Die Zeit zwischen den Jahren ist voller Mythen. Radioreisen-Reporterin Leonie Thim erlernt in Südtirol den uralten Brauch des Räucherns. Außerdem sprechen wir mit Franz Xaver Gernstl, der Menschen getroffen hat, die wirklich "entschleunigt" leben. Und wir lernen: Im Veneto gehört in jeden Haushalt ein Kruzifix - und eine Flasche Grappa. [mehr]


Samarkand | Bild: Maria Fedorova zum Audio Von Usbekistan nach Rumänien Über Handelsrouten und Nebenstraßen

Alte Paläste neben Betonklötzen, traditionelles Handwerk und Aufbruch in die Moderne - in Chiwa, Buchara und Samarkand findet man all das gleichzeitig. Nicht auf der Seidenstraße, sondern auf vielen Nebenstraßen war Harald Grill unterwegs - einmal vom Bayerischen Wald bis nach Odessa. [mehr]