Bayern 1


6

Erzählen Sie uns... Was war Ihre weitreichendste Entscheidung?

Wir stehen täglich vor vielen Entscheidungen, einige davon nehmen wir kaum wahr, andere sind emotional, ein paar haben gravierendere Folgen. Wir würden gerne wissen, welche ihrer Entscheidungungen für Sie die bedeutendste war?

Stand: 12.09.2022 | Archiv

Eine Frau sieht nachdenklich aus dem Fenster. | Bild: mauritius images / Stockbroker RF

Kaffee mit Milch oder ohne? 
Nehmen wir die schwarze oder die blaue Jeans? 
Oder trinke ich am Abend noch ein zweites Glas Wein oder nicht?!  

Jeder von uns trifft bis zu 20.000 Entscheidungen jeden Tag. Die meisten zum Glück teils unterbewusst oder binnen Bruchteilen einer Sekunde. Aber es gibt Momente im Leben, da fällt es schwer, sofort die richtige Entscheidung zu treffen.  

Soll ich in den Fluss springen, um den Hund zu retten – obwohl ich mich dabei selbst gefährde oder nicht? 
Soll ich dem Verkäufer sagen, dass ich einen vermeintlichen Diebstahl beobachtet habe oder halte ich mich da raus? 
Soll ich etwas sagen, wenn ich merke, dass sich die Kassiererin sehr zu meinen Gunsten verrechnet hat? 

Was war die weitreichendste Entscheidung, vor der Sie standen? Egal ob kurios, gefährlich oder bewegend. Erzählen Sie uns Ihren Entscheidungs-Moment, den Sie bis heute nicht vergessen haben. Wir freuen uns auf Ihre Geschichte… 

Was war Ihre weitreichendste Entscheidung?

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Ich möchte anonym bleiben

Einwilligungserklärung *

Informationen nach Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung


6