Bayern 1


26

Rote Bete Suppe Rezept für Rote Bete Suppe

Ganzjährig zu bekommen und gut lagerbar: Die rote Bete ist eine sehr dankbare Knolle. BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann verschafft ihr einen großen Auftritt im Suppenteller. Schnell und einfach zubereitet.

Published at: 16-10-2023

Rote Bete Suppe mit Sahnemeerrettich | Bild: mauritius-images

Zutaten für Rote Bete Suppe

  • Rote Bete
  • Gemüsebrühe
  • Sahne
  • Sahnemeerrettich
  • Essig
  • Salz
  • Kümmel

Zubereitung der Rote Bete Suppe

Die Knollen werden geputzt, geschält und in Würfel geschnitten. Die Würfel kommen in einen Topf und werden mit Brühe bedeckt. Lassen Sie das Ganze vor sich hin ziehen. Ganz wichtig: Nicht kochen! „Dadurch würde sich das erdige Aroma der Roten Bete durchsetzen und das feine Aroma verdrängen“, erklärt BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann.

Wenn die Rote Bete weich sind, geben Sie Sahne dazu und lassen das Ganze kurz aufkochen. Dazu kommt Sahnemeerrettich aus dem Glas. Anschließend pürieren Sie die Suppe, bis sie schön sämig ist. Mit Salz, einem Hauch Kümmel und einem Schuss Essig abschmecken - fertig.

Vor dem Servieren gibt Alexander Herrmann noch ein Häubchen Sahnemeerrettich und Croutons auf die Suppe.

Gesund und schmackhaft kommt die rote Bete auch als Ragout oder Carpaccio daher.


26