Bayern 1


23

Plätzchen mit Pflaumenmus Rezept für Pflaumenplätzchen

Saftige Plätzchen gefüllt mit Pflaumenmus - ganz einfach auf dem Blech gebacken von unserem Blechkuchenmann.

Stand: 07.12.2017

Pflaumenplätzchen mit Streuseln vom Blech.  | Bild: BR

Rezept Pflaumenplätzchen vom Blech

Zutaten Teig:

240 g Mehl
160 g kalte Butter
80 g Zucker
½ Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Eigelb
40 g saure Sahne

Zutaten Streusel:

125 g Butter
200 g Mehl
200 g Zucker

Füllung:

250 g Pflaumenmus
1 TL Zimt

Plätzchen mit Pflaumenmus vom Blech backen:

Für den Teig Mehl und Butter bröselig kneten. Zucker, Vanillezucker, Salz, Eigelb und saure Sahne zugeben. Kurz kneten und kalt stellen.

Für die Streusel Butter schmelzen. Mehl und Zucker mischen, die flüssige Butter zugeben und zu Streuseln verarbeiten.

Das Mus mit dem Zimt mischen.

Pflaumenplätzchen


Teig auf einem Blech (ca. 20 x 35cm) ausrollen. Mit Mus bestreichen und die Streusel darauf streuen.

Bei 200 Grad ca. 15-20 Minuten backen. Noch heiß in Quadrate schneiden.

Abkühlen lassen und danach vom Blech nehmen.

Noch mehr Rezepte für Blechkuchen von unserem Blechkuchenmann finden Sie hier.


23