Bayern 1


10

Leber Rezept für Geflügelleber mit Balsamicozwiebeln

Gebratene Leber ist etwas ganz Besonderes. BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann verrät, wie lange Leber gebraten werden muss und wie Sie Geflügelleber am besten servieren.

Stand: 30.03.2019

Leber auf roten Zwiebeln | Bild: mauritius-images

Rezept für Geflügelleber

250g Geflügelleber (frisch vom Metzger oder im Becher)
1 - 2 rote Zwiebeln
2 Zweige Thymian
2 - 3 EL Butter
3 - 4 EL Sauerrahm
2 Scheiben Toastbrot
Alter Aceto Balsamic
Meersalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Leber putzen, von Sehnen, Nerven und Haut befreien und eventuell kurz kalt abspülen. Danach in einem Sieb abtropfen lassen und mit einem Küchenkrepp trocken tupfen.

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Thymianblättchen von den Zweigen zupfen und fein hacken. Geben Sie den Sauerrahm in eine kleine Schüssel und schmecken Sie ihn mit Salz und Pfeffer ab.

Butter in einer großen, beschichteten Pfanne auf dem Herd aufschäumen lassen. Die geputzte Leber kommt zur Butter in die Pfanne. Geben Sie nur so viel Leber in die Pfanne, dass ein Viertel des Pfannenbodens frei bleibt. Direkt danach die Herdleistung auf Dreiviertel der maximalen Hitze reduzieren.

Die Leber etwa 60 Sekunden leicht in der schäumenden Butter schwenken. Danach zum ersten Mal umdrehen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Geben Sie die feinen Zwiebelstreifen zur Leber und schwitzen diese mit an. Anschließend den fein gehackten Thymian hineinstreuen und das Ganze etwa weitere zwei Minuten anbraten. Je nach Größe der Geflügelleber-Stücke, sind sie in insgesamt 3-5 Minuten servierfertig rosa gebraten.

Die Leber in der Pfanne mit einigen Spritzern altem Aceto Balsamico beträufeln, durchschwenken, abschmecken und samt Zwiebeln auf zwei Tellern verteilen. Je einen großen Klecks abgeschmeckten Sauerrahm darauf setzen und mit dem Toast servieren.

Tipp vom BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann

Besonders gut schmecken Selleriepüree oder Kartoffelpüree dazu. Verteilen Sie am besten einfach das Püree auf den Tellern und richten die Leber samt Zwiebeln darauf an.


10