Bayern 1 - Experten-Tipps


139

Crème brûlée Rezept Weiße Spekulatius Creme mit Kick

Ihnen fehlt noch der passende Nachtisch für das festliche Abendessen? BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann empfiehlt sein köstliches Rezept für eine sahnige Spekulatius Crème brûlée. Herrlich!

Stand: 28.10.2019

Creme Brulee | Bild: colourbox.com

Zutaten für Crème brûlée:

500 ml Sahne
80 g Zucker
125 g Eigelb
40 g weiße Schokolade
1 Msp. Lebkuchengewürz
1 Msp. Spekulatiusgewürz
2-3 EL brauner Zucker

Zubereitung von Crème brûlée :

Sahne und Zucker zusammen aufkochen, mit dem Eigelb zur Rose abziehen, weiße Schokolade hineinrühren und mit Lebkuchen- sowie Spekulatiusgewürz abschmecken.

Anschließend in Schälchen füllen, diese in ein mit 1 cm Wasser gefülltes Backblech stellen, im Backofen bei 90°C Umluft ca. 1 Std. garen und dann im Kühlschrank vollständig erkalten lassen.

Direkt vor dem Servieren mit braunem Zucker bestreuen und mit einem Bunsenbrenner karamellisieren.

Alexander Herrmann wünscht Ihnen einen guten Appetit!

Facebook-Vorschau - es werden keine Daten von Facebook geladen.

BAYERN 1

Festliches Mohn-Dessert! Sie suchen eine festliche Nachspeise für die Feiertage? Dieser saftige Nachtisch mit Mohn wird Sie und Ihre Lieben begeistern.Gepostet von BAYERN 1 am Mittwoch, 28. November 2018


139