Bayern 1


6

Geranien Pflege Gelbe Blätter bei Geranien - was tun?

Ihre Geranien haben plötzlich gelbe Blätter bekommen? Das kann unterschiedliche Ursachen haben. BAYERN 1 Gartenexpertin Karin Greiner klärt auf.

Stand: 29.04.2021 | Archiv

Eine Frau pflegt ihre gepflanzte Geranie. | Bild: mauritius-images

Und wir dachten, der Urspung von gelben Blättern an der Geranie wäre einfach zu klären. Weit gefehlt! BAYERN 1 Gartenexpertin Karin Greiner klärt auf, denn Geranienblätter können aus den unterschiedlichsten Gründen gelb werden.

In jedem Fall gilt: Die gelben Blätter entfernen. Sofort die Ursache beheben und vor allem die Wuchsbedingungen verbessern, so die Expertin. Und das können also die Ursachen sein:

Gelbe Blätter bei Geranien - das können die Ursachen sein

Ein Grund für gelbe Blätter an der Geranie kann zu viel Feuchtigkeit sein. Die Geranie mag keine stehende Nässe. Aber auch bei Wassermangel bekommt die beliebte Balkonpflanze gelbe Blattränder, die eintrocknen.

Es kann auch sein, dass es der Pflanze an ihrem Standort zu kalt ist. Dann verfärben sich laut Karin Greiner die Blätter oft erst rot, um dann gelb zu werden.

Wenn es der Geranie zu dunkel ist, dann kann es ebenfalls zur Verfärbung der Blätter kommen. Das passiert häufig auf der Fensterbank vor dem Auspflanzen.

Wurde die Geranie zum Bespiel zu plötzlich ins pralle Licht draußen gestellt, können gelbe Blätter auch von einem Sonnenbrand zeugen.

Auch kann die hübsche Pflanze unter Nährstoffmangel leiden und deshalb ihre Blätter gelb färben. Geranien sind Starkzehrer und leiden oft auch unter Eisenmangel, so die Expertin weiter.

Und gelbe Blätter bei Geranien können auch von einer Pilzerkrankung stammen. Das passiert vor allem bei Stecklingen, die bewurzelt werden und dabei in zu schwerer Erde und bei zu viel Feuchtigkeit stecken.

Mehr Pflanzen- & Garten-Tipps von Karin Greiner

Viele gute Ideen für Balkon & Garten, dazu Tipps für Zimmerpflanzen, und den Haus- und Ziergarten rund ums Jahr gibt unsere Garten-Expertin Karin Greiner jeden Samstag um 13.15 Uhr im Samstagmittag bei BAYERN 1.


6