Bayern 1


41

Eier ausblasen Einfach Ostereier auspusten mit diesem Trick

Ausgeblasene Eier sind die Basis vieler Osterdekorationen. Leider ist das Pusten häufig anstrengend und nicht sonderlich hygienisch. Doch mit diesem Trick können Sie sich an Ostern die Puste sparen.

Stand: 23.02.2018

Dekoration-mit-ausgeblasenen-Eiern | Bild: mauritius-images

Sie brauchen:
Eier
spitzes Messer
PET-Flasche
Gummidichtungsring

Nehmen Sie das Ei und pieksen Sie oben und unten mit dem Messer ein Loch in die Schale. Legen Sie die Gummidichtung auf die Öffnung der Flasche. Der Ring sollte denselben Durchmesser wie die Flaschenöffnung haben. Drücken Sie mit einer Hand die Flasche zusammen und platzieren Sie mit der anderen Hand das Ei auf der abgedichteten Flaschenöffnung. Jetzt lassen Sie die Flasche los. Der entstehende Unterdruck wird das Ei aus der Schale ziehen.

Die ausgeblasenen Eier können Sie jetzt färben, bunt bemalen oder aber auch bepflanzen.

Sie sind noch nicht ganz davon überzeugt, dass dieser Trick wirklich funktioniert? Dann schauen Sie sich unbedingt das Video an. In 30 Sekungen sehen Sie, wie sich Eier ganz ohne Pusten ausblasen lassen.

Facebook-Vorschau - es werden keine Daten von Facebook geladen.

BAYERN 1

Eier ausblasen ohne PustenWenn Ihnen das Eierausblasen mit dem Mund zu anstrengend oder unhygienisch ist - wir haben die Lösung!Gepostet von BAYERN 1 am Donnerstag, 28. März 2019


41