Bayern 1


168

Corona Motorrad Darf man jetzt wieder Motorradtouren machen?

Darf ich trotz Corona-Krise in Bayern eine Motorradtour machen? Was bedeutet die Aufhebung der allgemeinen Ausgangsbeschränkungen für Biker? Die Antwort hier.

Stand: 06.05.2020 | Archiv

Ein Motorradfahrer im Frühling allein auf kurviger Straße in Bayern unterwegs | Bild: mauritius-images

Der Start in die Motorradsaison musste für Biker in Bayern leider im April ausfallen - doch ab sofort sind Motorradtouren wieder erlaubt.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann sagte dazu: "Mit der Aufhebung der allgemeinen Ausgangsbeschränkungen sind ab Mittwoch, den 6. Mai, auch Motorradtouren wieder möglich, ohne dass es eines triftigen Grundes zum Verlassen der Wohnung bräuchte."

Herrmann sagte, er sähe "keinen Anlass mehr, den Bikern eine Spritztour zu untersagen. Wir können das für die Motorradfahrer mit Blick auf das Infektionsgeschehen und mit Blick auf die Belastung der Rettungskräfte jetzt mit bestem Gewissen wieder zulassen."

Unbedingt Abstandsregeln und Kontaktbeschränkungen beachten

Das bayerische Innenministerium weist aber darauf hin, dass - besonders bei Pausen während einer Motorradtour - die bestehende Kontaktbeschränkung und das Distanzgebot unbedingt beachtet werden muss.

BAYERN 1 Aktion "Gemeinsam sind wir stark"

Bleiben Sie gesund und sicher. Und beteiligen Sie sich doch auch an unserer Aktion "Gemeinsam sind wir stark" - dort suchen wir gute Ideen, wie man diese Zeit mit all den Sorgen rund um Corona besser überstehen kann. Lassen Sie uns an Ihren Gedanken teilhaben:

Senden Sie uns Ihre Geschichte

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Datei auswählen oder hier ablegen Bitte nur Dateien mit maximal 100 MB.

Datei auswählen oder hier ablegen Bitte nur Dateien mit maximal 100 MB.

Einwilligungserklärung *

Informationen nach Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung

Spamschutz * Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe als Zahl ein:


168