Presse - Pressedossiers


11

Tatort: "Dreams" (87, AT) von Regisseur und Produktionsteam von "Hindafing"

Stand: 24.03.2021

Miroslav Nemec (Rolle: Ivo Batic, links) und Udo Wachtveitl (Rolle: Franz Leitmayr) mit dem BR-Rundfunkorchester (im Hintergrund) bei den Dreharbeiten. | Bild: BR/NEUESUPER GmbH/Hendrik Heiden

Neben Udo Wachtveitl und Miroslav Nemec dabei: das Münchner Rundfunkorchester

In dieser Woche gehen die Dreharbeiten zum Tatort aus München: "Dreams" (AT) unter der Regie von Boris Kunz ("Hindafing") zuende, bei dem auch das Münchner Rundfunkorchester eine Rolle spielt. In ihrem 87. Fall bekommen es die Münchner Kommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr mit der Technik des Klarträumens zu tun: Eine junge, aufstrebende Geigerin ist sich nicht sicher, ob sie ihre Orchester-Kollegin nur im Traum oder tatsächlich auf dem Dach des Münchner Gasteig ermordet hat.

Neben Udo Wachtveitl, Miroslav Nemec und Ferdinand Hofer spielen in "Dreams" (AT) Stefan Betz, Jara Bihler, Dorothée Neff, Theo Trebs, Lisa Marie Janke, Katrin Röver u.a. Die Dreharbeiten laufen seit 24. Februar 2021 unter strengen Hygiene-Regeln in München und Umgebung. Das Drehbuch schrieben Johanna Thalmann und Moritz Binder. Produziert wird der Film von Florian Kamhuber, Simon Amberger, Korbinian Dufter und Rafael Parente, NEUESUPER ("Hindafing") im Auftrag des BR. Die Redaktion liegt bei Cornelius Conrad, die Ausstrahlung im Ersten ist für Herbst 2021 geplant.

Zum Inhalt

In einem Schlafforschungsprojekt sollen junge Talente durch gezieltes Klarträumen, sogenanntes "luzides Träumen", gefördert werden. Eine junge Teilnehmerin beginnt allerdings, Wach- und Traumerleben unbemerkt zu vermischen. Als die aufstrebende Münchner Geigerin zur Polizei kommt, ist sie sich nicht sicher, ob sie ihre seit Tagen verschwundene Freundin aus dem Orchester vielleicht nicht nur im Traum ermordet hat. Ein halbes Geständnis also, das für Kopfzerbrechen sorgt. Batic (Miroslav Nemec) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) stehen vor gleich mehreren Rätseln. Ihre Ermittlungen führen die Kommissare schnell in eine gnadenlose Orchesterwelt, in der mit harten Bandagen gekämpft wird…

Informationen zum Film

Regie: Boris Kunz
Drehbuch: Johanna Thalmann, Moritz Binder
Darsteller: Udo Wachtveitl, Miroslav Nemec, Ferdinand Hofer, Stefan Betz, Jara Bihler, Dorothée Neff, Theo Trebs, Lisa Marie Janke, Katrin Röver, George Lenz, Florian von Manteuffel, Münchner Rundfunkorchester (Leitung: Ivan Repusic) u.a.
Produktion: NEUESUPER (Produzenten: Florian Kamhuber, Simon Amberger, Korbinian Dufter und Rafael Parente) im Auftrag des BR
Redaktion BR: Cornelius Conrad
Drehzeit: 24. Februar bis 26. März 2021 in München und Umgebung'
Ausstrahlung: geplant für Herbst 2021 Sonntag, 20.15 Uhr im Ersten


11