Presse - Pressedossiers


11

Jason und die Haustiere Die Folgen im Überblick

Published at: 24-7-2023

Jason mit einem Hirschkäfer. | Bild: BR/Text und Bild Medienproduktion GmbH & Co. KG/Stefanie Wolf

Sonntag, 24. September 2023, bei KiKA:

15.50 Uhr: Quarter Horse

Quarter Horses sind die häufigste Pferderasse der Welt. Tierreporter Jason möchte bei seinem Besuch auf dem Pferdehof von Iris herausfinden, warum Quarter Horses so beliebt sind. Die Züchterin zeigt Jason, wie ruhig, freundlich und lernfähig – aber eben auch schnell, leistungsstark und vielseitig die amerikanische Pferderasse ist. Und: Jason sitzt zum ersten Mal selbst auf einem Pferd und lernt erste Grundbegriffe des Reitens.

16.05 Uhr: Käfer

Käfer leben lange Zeit als Larven unter der Erde und sind nur für kurze Zeit als krabbelnde Lebewesen ein echter Hingucker. Die Krabbler werden als Haustiere immer beliebter, auch weil ihre Haltung vergleichsweise einfach ist. Käferspezialist Dirk erklärt Tierreporter Jason, welche Grundausstattung man braucht, was die Käferlarven fressen und wie wichtig sie in der Natur für das Ökosystem sind.

16.20 Uhr: Assistenzhund für Gehörlose

Hunde können ihren Besitzern eine große Hilfe sein – als ausgebildete Assistenzhunde. Davina ist eine spezielle Assistenzhündin für Gehörlose. Tierreporter Jason trifft sie und ihre Besitzerin Britta, die ihm zeigt, dass diese Hunde eine ganz besondere Ausbildung brauchen. Denn Davina muss selbstständig reagieren – immer dann, wenn sie Britta auf Geräusche aufmerksam machen soll.

Ausstrahlung im BR Fernsehen:

Ab 30. September 2023 wird jeweils samstags eine Folge um 9.00 Uhr gezeigt.


11