Pro Jahr melden Hobby-Archäologen 300 bis 400 Funde.
Bildrechte: BR24

Pro Jahr melden Hobby-Archäologen 300 bis 400 Funde.

Per Mail sharen
Artikel mit Bild-InhaltenBildbeitrag

#fragBR24ūüí° Warum ist Bayern ein Paradies f√ľr Schatzsucher?

Franz Huber aus dem Landkreis Ebersberg hat eine seltene Entdeckung gemacht: Er hat Spangenbarren aus der Bronzezeit gefunden. Wem so ein Fund gehört, ist in Bayern anders geregelt als in den anderen Bundesländern.

√úber dieses Thema berichtet: BR24 im BR Fernsehen.