Eishockey-WM: Deutschland schlägt Frankreich

Ostrava: Bei der Eishockey-WM hat die deutsche Nationalmannschaft die Vorrunde mit einem Sieg abgeschlossen. Das Team von Bundestrainer Kreis gewann das letzte Gruppenspiel gegen Frankreich mit 6:3. Für das Viertelfinale qualifiziert war die Mannschaft schon vor diesem Spiel. Die DHB-Auswahl zieht als Gruppendritte in die K.o.-Runde ein, hinter Schweden und den USA.

Sendung: BR24 Nachrichten, 21.05.2024 19:15 Uhr

Zur BR24 Startseite