Zurück zur Startseite
Deutschland & Welt
Zurück zur Startseite
Deutschland & Welt

O-Ton B5: Campino: "Provokation nicht um jeden Preis" | BR24

© BR

O-Ton B5: Campino: "Provokation nicht um jeden Preis"

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

O-Ton B5: Campino: "Provokation nicht um jeden Preis"

Bei der Echo-Verleihung hat Tote-Hosen-Frontmann Campino die Verleihung an die Rapper Kollegah und Farid Bang wegen antisemitischer Textzeilen kritisiert. Campino auf B5 aktuell: "Provokation ist ok, aber nicht um jeden Preis."

Per Mail sharen

Der Streit um die mutmaßlich antisemitischen Textzeilen der beiden Rapper stand in diesem Jahr im Mittelpunkt der Echo-Verleihung in Berlin. Schon die Nominierung hatte für Proteste gesorgt. Die Vorwürfe des Tote-Hosen-Frontmanns konterte Kollegah als "relativ stillos".

Trotz aller Diskussionen gewannen die beiden Rapper den Preis in der Kategorie Hip-Hop/Urban National. 

Nachrichten im Originalton hören? Wer hat was gesagt? In B5 aktuell? Das geht auch im Abo in „Mein BR24“. Einfach auf das Schlagwort „Originalton“ tippen und zur Liste „Mein BR24“ hinzufügen. Und nie wieder einen „Originalton“ versäumen.

Mehr zum Thema
  • B5 aktuell live hören
Sendung

B5 aktuell

Autor
  • B5-Red2
Schlagwörter