BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Verbrauchermesse Consumenta lockt mehr Besucher an | BR24

Per Mail sharen

    Verbrauchermesse Consumenta lockt mehr Besucher an

    Herbstferien und Feiertagen sei Dank: Die Verbrauchermesse Consumenta ist mit einem Besucherplus zu Ende gegangen. 180.000 Menschen kamen – das sind knapp 10.000 mehr als 2016. Besonders beliebt war die Schlemmerhalle.

    Per Mail sharen

    Besonders hoch war nach Angaben des Veranstalters AFAG GmbH der Anteil an Erstbesuchern: 18 Prozent kamen in diesem Jahr zum ersten Mal auf die Consumenta. 40 Prozent von ihnen nahmen einen Weg von über 100 Kilometern auf sich. Dabei kamen der Messe die Herbstferien und die beiden Feiertage Reformationstag und Allerheiligen zugute.

    Besucher: Consumenta besser als im Vorjahr

    Viele Besucher zeigten sich zufrieden. Rund die Hälfte der Stammbesucher bewertete die Verbraucherausstellung besser als im Vorjahr. Dies zeige, dass man auf dem richtigen Weg sei, sagte Projektleiter Maik Heißer. "Es macht die Mischung aus großen Unternehmen und kleinen Ausstellern, die oft das Salz in der Suppe sind", so Heißer. Herzstück sei die Regionalhalle mit den Präsentationen des Bezirks Mittelfranken und verschiedener Landkreise, Städte, Organisationen, Vereine und Unternehmen aus der Metropolregion Nürnberg.

    Schlemmerhalle am beliebtesten

    Am beliebtesten war nach der Besucherbefragung die Schlemmerhalle der Consumenta. Aber auch der erstmals durchgeführte Gin-Markt lockte viele Menschen an. Drei Viertel der Besucher wollen auch im kommenden Jahr wiederkommen. Die nächste Consumenta findet vom 27. Oktober bis 4. November 2018 statt, auch dann wieder mit einem Gin-Markt, der Faszination Pferd, der Heimtier Messe, der Erfindermesse Iena und der Existenzgründer-Messe Start.