BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Das ist bei einem anstehenden Heizungstausch zu beachten

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Steigende CO2-Kosten, üppige Förderung und auch die Jahreszeit sind optimal, um über eine neue Heizung nachzudenken. Vor allem, wenn sie schon etwas älter ist. Wichtig ist, sich rechtzeitig Gedanken zu machen und einen Energieberater einzubeziehen.

Börse: Zinssorgen schicken Wall Street auf Talfahrt

  • Artikel mit Audio-Inhalten

In den USA ist die Inflation zurück. Die Wirtschaft erholt sich, bei vielen Verbrauchern sitzt das Geld locker, und die Preise ziehen an. An der Wall Street reagierten Anleger nervös.

Für oder gegen die Umwelt? Tipps für nachhaltigen Konsum

  • Artikel mit Video-Inhalten

Für viele Verbraucher spielt Nachhaltigkeit eine Rolle bei Kaufentscheidungen. Unverpackt-Läden, nachhaltige Kleidung und Reparatur-Cafés liegen im Trend. Jeder trifft also mit seinem Konsumverhalten auch Entscheidungen für oder gegen die Umwelt.

Fairtrade Town Regensburg: Die alte Handelsstadt geht neue Wege

  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Verbraucher in Deutschland haben im vergangenen Jahr fast zwei Milliarden Euro für Fairtrade-Produkte ausgegeben. Das Siegel kennen inzwischen 90 Prozent der Bevölkerung. Und ganze Städte können "Fairtrade Town" werden – wie Regensburg beweist.

Historisch kalter April lässt Heizkosten steigen

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es hatte nach einer recht günstigen Heizsaison aus. Dann aber kam der außergewöhnlich kalte April – und der ließ die Heizungsrechnung noch kräftig steigen. Im Vergleich zum April 2020 musste man etwa 50 Prozent mehr Energie fürs Heizen einsetzen.

Börse: Konsumklima wieder gesunken

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Kauflaune in Deutschland hat sich wieder eingetrübt. Der verschärfte Lockdown in der dritten Corona-Welle lastet auf der Stimmung der Verbraucher, zeigt der GfK-Konsumklima-Index. Der DAX startete dank guter Unternehmens-Zahlen dennoch im Plus.

Pessimistische Verbraucher: Dritte Welle belastet Konsumklima

    Nach vorsichtigem Optimismus in den vergangenen zwei Monaten ist die Verbraucherstimmung in Deutschland wieder eingebrochen. Grund sind die steigenden Infektionszahlen und die Verschärfung des Lockdowns.

    Dritte Corona-Welle betastet Konsumklima in Deutschland

      Die Verbraucherstimmung in Deutschland ist nach zwei Anstiegen in Folge im April erneut eingebrochen. Die Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung prognostiziert für Mai einen Wert von minus 8,8 Punkten und damit 2,7 Punkte weniger als im April.

      Spannung unterm Sitz: E-Auto und Sicherheit

        Technisch sind Elektrofahrzeuge eine ganz andere Welt als Verbrenner. Der Einsatz starker Batterie-Akkus und Leistungselektronik bringt auch andere Schutzregeln mit sich, die Verbraucher, Werkstätten und Unfallhelfer berücksichtigen sollten.

        Diesel-Abgasskandal: Was können Wohnmobilbesitzer tun?

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Tausende Wohnmobilbesitzer in Deutschland sind verunsichert. Eine illegale Abschalteinrichtung soll in vielen Modellen verbaut sein. Darum müssten betroffene Verbraucher jetzt schnell handeln.