Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Unser Land extra" um 19 Uhr: Bauern und Politiker im Gespräch
  • Artikel mit Video-Inhalten

Viele Landwirte sind frustriert und wütend – auf die Flut an Vorschriften zu Pflanzenschutz und Düngung und auf Verbraucher, die Tierwohl fordern, aber Billigfleisch kaufen. In "Unser Land extra" diskutieren Bauern mit Politikern. Hier im Livestream.

Deutsche Wirtschaft: Ein Ritt zwischen Rezession und Zuwachs
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Bauwirtschaft brummt und viele Verbraucher sind in Shopping-Laune. Das ist gut für die Wirtschaft. Sie wächst wieder, wenn auch nur minimal. Das Bruttoinlandsprodukt legte um 0,1 Prozent zu. Volkswirte warnen: Noch lange kein Grund zur Euphorie

Lebensmittel als Rendite: Genussrechte im Trend
  • Artikel mit Video-Inhalten

Dort zu investieren, wo man lebt - in Betriebe, die regionale Lebensmittel herstellen? Für viele Verbraucher ist das attraktiv. Sie leihen Unternehmern Geld und bekommen als Gegenleistung Genussrechte. Über zwei Beispiele aus Oberbayern.

Experten-Vorschlag: So kann mehr Tierwohl finanziert werden
  • Artikel mit Video-Inhalten

Verbraucher fordern von den Landwirten auch in Bayern häufig "mehr Tierwohl" - kaufen aber trotzdem bevorzugt billig ein. Denn artgerechte Haltung kostet viel Geld. Ein führender Agrarökonom hat daher einen Vorschlag, wie sie finanziert werden kann.

Söder fordert staatlichen Ausgleich für Negativzinsen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der CSU-Vorsitzende Markus Söder hat die Niedrigzinspolitik der EZB kritisiert und einen staatlichen Ausgleich für Negativzinsen gefordert, wenn ein Verbot nicht umsetzbar sei. Verbraucher müssten solche Verluste steuerlich geltend machen können.

Antibiotika: Aufklärung senkt den Verbrauch
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mediziner wissen offenbar zu wenig über die Risiken einer Antibiotika-Behandlung. Ein Informations-Projekt mit Schwerpunkt in Bayern soll diese Wissenslücken schließen. Die vor zwei Jahren ins Leben gerufene Initiative ARena zeigt erste Erfolge.

Umweltbundesamt: Mehr Verpackungsmüll als je zuvor
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein Kaffee im Pappbecher auf dem Weg zur Arbeit, das Mittagsessen in Plastik verpackt - vielleicht noch eine Online-Bestellung: In Deutschland fällt immer mehr Verpackungsmüll an. 2017 waren es knapp 230 Kilo pro Person.

Für jede Breze einen Bon? Einzelhandel befürchtet Papierkrieg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ab 2020 gilt die sogenannte Belegausgabepflicht: Für jeden noch so kleinen Kauf erhalten Verbraucher dann einen Kassenbon - auch beim Bäcker. Der Einzelhandel warnt: Die Bon-Pflicht verursache Kosten und Müll. Außerdem sei sie nutzlos.

Bundestag beschließt Klimaschutzgesetz
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Bundestag hat zentrale Teile des Klimaschutzpakets verabschiedet. Das Grundprinzip soll sein: Wer sich klimafreundlich verhält, wird belohnt. Wer viel CO2 ausstößt, soll mehr zahlen. Doch was bedeutet das konkret für Verbraucher?

Eine Frage der Qualität: Lebkuchen ist nicht gleich Lebkuchen
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zwischen mehr als 40.000 Lebkuchen-Artikeln hat der Verbraucher in der Vorweihnachtszeit die Qual der Wahl. Die Benennung verrät, was in ihnen steckt, denn es gibt "feine" Unterschiede.