BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Hinweise auf defektes Brennelement im AKW Gundremmingen | BR24

© BR

Das AKW Gundremmingen

Per Mail sharen
Teilen

    Hinweise auf defektes Brennelement im AKW Gundremmingen

    Bei einer routinemäßigen Überprüfung im Block C des Kernkraftwerks in Gundremmingen haben Experten Hinweise auf ein defektes Brennelement festgestellt.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Das defekte Element wird bei der nächsten Revision Mitte April lokalisiert und ausgetauscht. Insgesamt befinden sich 784 sogenannte Brennelemente im Block C. Eine Gefahr besteht laut Kraftwerk nicht.

    Keine Meldepflicht für den Vorfall

    Die Anlage sei für das Auftreten von Brennelementdefekten technisch ausgelegt. Die Aufsichtsbehörde ist informiert. Auch eine Meldepflicht besteht nicht.