BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Wolfgang Vichtl | BR24

Wolfgang Vichtl

BR24. Redaktionsleiter

Digital Immigrant, online seit 1997: Damals hatten die bayern3.de-Seiten einen Retro-Holzrand "Eiche rustikal". Bei BR24 seit 2014. Dazwischen? Mit Merkel in Afghanistan, mit Köhler auf dem Balkan, mit Augenringen in langen Koalitionsnächten vor dem Kanzleramt: als Korrespondent im ARD-Hauptstadtstudio, Studioleiter für den BR-Hörfunk in Berlin, bis zum Ende der ersten "Merkel-GroKo". Danach wieder in München, Redaktion "Politik und Hintergrund" und "Auslandsstudios", also: Außenpolitik, Innenpolitik und verantwortlich für die BR-Radio-Korrespondenten in den ARD/BR-Studios rund um den Globus: Wien, Rom, Tel Aviv, Buenos Aires. Angefangen hat's mit Handwerk-Lernen: Journalistenschule/DJS, BR-Nachrichten, BR-Zeitfunk: Redakteur, Moderator, Reporter. Zum BR? Günther Jauch - sein Radio-Show-Team war die Startrampe, Bayern 3 danach lange meine BR-Heimat. Und immer ging's drum: Neu erfinden - ohne Holzrand.

Alle Inhalte von Wolfgang Vichtl3 Beiträge

Nennen oder nicht? Die Nationalität von Straftätern
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie wichtig ist es zu wissen - und zu schreiben: Woher der Verdächtige kommt, welchen Pass er hat? Seit wann? Wir könnten es uns einfach machen und einfach schreiben, was die Polizei meldet. Aber: Das machen wir nicht, weil es so einfach nicht ist.

Aus für "Face-Shields": Österreich will nur noch Masken erlauben

    Die in Restaurants und Geschäften beim Personal oft benutzten halb-offenen Gesichtsvisiere sollen nach und nach verschwinden. Sie bieten zu wenig Schutz, so der österreichische Gesundheitsminister.

    In eigener Sache: Fünf Jahre BR24

      BR24 wird fünf und sagt: Danke. Für 870.000 Visits täglich. Für viele Sterne in den App-Stores, die uns - neben der Tagesschau - zur beliebtesten ARD-Info-App machen. Wir machen weiter so: sachlich, aktuell, ausgewogen, tief schürfend.

      Die BR24-Topthemen
      Darüber spricht Bayern