Zurück zur Startseite
Autoren
Zurück zur Startseite
Autoren

Stephan Rometsch | BR24

Stephan Rometsch

Dokumentar am Recherchedesk der BR-Archive

Jahrgang 1980, geboren und aufgewachsen in München, habe ich an der LMU München Geschichte studiert. Ich arbeite seit 2010 in den Archiven des Bayerischen Rundfunks.
Dort recherchiere ich in den Bereichen Fernsehen, Hörfunk und Presse nach Videoausschnitten, O-Tönen und Pressehintergrundinformationen für die Nutzer und Nutzerinnen in den Redaktionen. Das Ziel meiner Arbeit besteht darin, möglichst viele Archivinhalte auf allen Ausspielwegen ins Programm zu bringen.
Spezieller Fokus der Tätigkeit für BR24 liegt auf der Herstellung der #BR24Zeitreise. Sie zeigt Schätze aus dem BR Archiv und bietet unterhaltsame Rückblicke auf Tradition, Brauchtum, Dialekt sowie Kurioses aus der Geschichte des BR Fernsehens.

Alle Inhalte von Stephan Rometsch2 Beiträge

#BR24Zeitreise: Grenzöffnung Neustadt bei Coburg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Neustadt bei Coburg vor 30 Jahren: Der bisher geschlossene Grenzübergang nach Sonneberg ist zum ersten Mal seit 1950 wieder offen. Die ersten Grenzgänger passieren den Übergang Gebrannte Brücke und werden von zahlreichen Westdeutschen erwartet.

#BR24Zeitreise: Der Mensch landet auf dem Mond
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am 20.07.1969 landet die Mondfähre auf dem Mond. In unserer Zeitreise zeigen wir die Filmaufnahmen der NASA unterlegt mit dem Original-Ton der Radioreportage von BR-Reporter Wolf Mittler, der damals live aus dem Raumfahrtzentrum Houston berichtete.

Die BR24-Topthemen
  • Bundestag beschließt Masern-Impfpflicht
  • EuGH-Gutachter: Keine Zwangshaft gegen bayerische Politiker
  • BR-Programm wegen Streiks teilweise beeinträchtigt
Darüber spricht Bayern