Zurück zur Startseite
Autoren
Zurück zur Startseite
Autoren

Oliver Bendixen | BR24

Oliver Bendixen

BR-Polizeiexperte

Der gebürtige Berliner Oliver Bendixen begann seine journalistische Laufbahn als Volontär und dann als Polizeireporter beim Münchner Merkur. Seit 1975 arbeitete er als freier Journalist und ab 1984 nur noch für den Bayerischen Rundfunk und die ARD als Polizeireporter für Hörfunk, Fernsehen und online. Sein Spezialgebiet sind alle Themen aus dem Bereich Innere Sicherheit vom Terrorismus und Extremismus über Katastropheneinsätze, spektakuläre Verbrechen bis hin zur politischen Diskussion über Sicherheitsgesetze.

Oliver Bendixen gehört zum Team des ARD-Politikmagazins report München und arbeitet als Polizeiexperte beim BR für die Rundschau und kontrovers sowie Tagesschau und Tagesthemen in der ARD.

Alle Inhalte von Oliver Bendixen21 Beiträge

Behörden zählen 43 rechtsextreme Gefährder
  • Artikel mit Audio-Inhalten

BKA und Verfassungsschutz warnen vor einer steigenden Zahl potenzieller rechtsextremer Attentäter in Deutschland. Mehr Personal und eine stärkere Überwachung im Internet sollen als Maßnahmen dagegen helfen.

Abschiebung von zwei Kenianern – 137.000 Euro Flugkosten

    Abschiebungen von straffällig gewordenen Afrikanern in deren Heimatländer werden schwieriger und teurer. Nach Recherchen des ARD-Magazins report München musste nun für die Rückführung von zwei Kenianern ein Jet für 137.000 Euro gechartert werden.

    Teure Abschiebehalle am Flughafen München
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Seit einem Jahr gibt es am Münchner Flughafen ein Abschiebegefängnis - in einer ehemaligen Unterbringungshalle für Flugzeuge. Die Einrichtung ist teuer und kaum ausgelastet. Und es gibt weitere Kritikpunkte.

    Die BR24-Topthemen
    • Braunbär im Landkreis Garmisch-Partenkirchen aufgetaucht
    • USA heben Sanktionen gegen Türkei wieder auf
    • "jetzt red i" LIVE: Die unterschätzte Gefahr von Rechts?
    Darüber spricht Bayern