Zurück zur Startseite
Autoren
Zurück zur Startseite
Autoren

Maximilian Zierer | BR24

Maximilian Zierer

Investigativer Reporter BR Recherche/BR Data

Maximilian Zierer (*1986) ist Datenjournalist und Reporter beim Bayerischen Rundfunk in der Redaktion BR Recherche/BR Data. Für den BR berichtete er in Hörfunk, Fernsehen und Online u.a. über das Steuerparadies Madeira, die Geschäfte deutscher Honorarkonsuln im Ausland, die Algorithmen der Schufa und PFC-Kontaminationen auf Bundeswehrstandorten. Er ist Absolvent der Deutschen Journalistenschule und verbrachte Gastaufenthalte bei La Vanguardia in Barcelona und als IJP-Stipendiat bei La Nación in Buenos Aires. Seine Arbeit wurde unter anderem mit dem Civis-Preis, dem Deutschen Wirtschaftsfilmpreis und dem Hermann-Schulze-Delitzsch-Preis für Verbraucherschutz ausgezeichnet.

Alle Inhalte von Maximilian Zierer4 Beiträge

Patientensicherheit: Wie kamen medizinische Daten ins Netz?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Es sind gestochen scharfe Bilder, sie geben Auskunft über die Gesundheit von Patienten - auch aus Bayern. Das weltweite Datenleck zeigt, wie sensible Informationen im Internet auftauchen – und wie kompliziert die Suche nach Verantwortlichen ist.

Millionenfach Patientendaten ungeschützt im Netz
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Hochsensible medizinische Daten, unter anderem von Patienten aus Deutschland und den USA, sind nach Recherchen des BR und der US-Investigativplattform ProPublica auf ungesicherten Internetservern gelandet. Jeder hätte darauf zugreifen können.

Hackerangriffe auf DAX-Konzerne: Auch Siemens betroffen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eine mutmaßlich chinesische Hackergruppe mit dem Namen "Winnti" hat über Jahre hinweg Konzerne ausspioniert. Recherchen von BR und NDR ergeben, dass ihr Schwerpunkt auf Deutschland lag. Sicherheitsbehörden beobachten die Hacker mit großer Sorge.

Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern