BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

NEU

Laila Heyne | BR24

Laila Heyne

Korrespondentin für Mühldorf, Altötting und Rottal-Inn

Laila Heyne arbeitet seit Herbst 2018 im BR-Studio Mühldorf als Fernseh-, Radio- und Online-Reporterin. Davor absolvierte sie ein Volontariat beim Bayerischen Rundfunk (Abschlussreportage "Land macht Kultur": https://www.youtube.com/watch?v=4OA20iriQqo). Die Journalistin hat einen Magister in NdL (Neuere deutsche Literatur), Linguistik und Französisch. Mit dem Journalismus angefangen hat sie in der Musikredaktion eines Münchner Studentenradiosenders. Es folgten diverse Praktika, freie Mitarbeiten bei verschiedenen Medien und ein Auslandssemester in Nantes. Sie arbeitete außerdem für eine Münchner TV- und Imagefilm-Produktionsfirma mit namhaften Kunden aus den Bereichen Wirtschaft, Kultur, Sport und Politik. 2017 war sie Robert-Bosch-Stipendiatin für das deutsch-französische Programm für Nachwuchsjournalisten und in dieser Zeit für Fortbildungen in Paris und Berlin sowie in Straßburg bei Arte.

Alle Inhalte von Laila Heyne41 Beiträge

Bahnausbau: Bürgerdialog zu Abschnitt Tüßling-Freilassing
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zum Bahnausbau der Strecke München – Mühldorf – Freilassing finden derzeit Online-Infoveranstaltungen statt, bei denen die geplanten Maßnahmen erläutert werden. Fragen zum Projekt werden aber auch auf anderem Wege beantwortet.

Angst ums Trinkwasser: Widerstand gegen Nasskiesabbau in Tüßling
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Landkreis Altötting ist Trinkwasser ein heikles Thema, denn die Umwelt bleibt dort dauerhaft mit der Chemikalie PFOA belastet. Jetzt hat die Gemeinde Tüßling das nächste Wasser-Thema, denn die Firma Haba-Beton beantragt dort Nasskiesabbau.

Ab Montag neue Lockdown-Regelungen im Landkreis Rottal-Inn

    Wegen der vielen Corona-Neuinfektionen gilt im Landkreis Rottal-Inn seit Dienstag ein faktischer Lockdown. Bund und Länder haben inzwischen für ganz Deutschland strenge Maßnahmen beschlossen. Diese gelten ab heute auch in Rottal-Inn - mit Ausnahmen.

    Die BR24-Topthemen
    Darüber spricht Bayern