BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Kirsten Zesewitz
Landwirtschaft und Umwelt

Alle Inhalte von Kirsten Zesewitz

5 Beiträge

Staatsforsten: Mit Drückjagden den Wald schützen

  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Zeiten des Klimawandels hat die Jagd eine besondere Bedeutung. Denn es gibt zu viele Rehe in Bayerns Wäldern, mit der Folge, dass die Tiere auf Nahrungssuche oft junge Bäume anfressen und diese dann häufig absterben.

Wildverbiss: Mehr Jagd für einen zukunftsfähigen Wald

  • Artikel mit Video-Inhalten

Bayerns Wälder leiden seit Jahrzehnten unter zu starkem Wildverbiss: Jede vierte junge Eiche ist verbissen, genauso Edellaubhölzer wie Ahorn. Die Folge: sie verkümmern. So habe der Wald der Zukunft keine Chance, sagt Forstministerin Kaniber.

Forstbetrieb Ebrach: Jagd im Sinne des Waldes

    "Wald vor Wild", heißt es im Bayerischen Waldgesetz. Försterin Petra Diener nimmt das ernst und verfolgt eine intensive Jagd. Der Erfolg gibt ihr Recht: In ihrem Revier wachsen junge Bäume ohne Schutz heran. Damit steht sie in einer langen Tradition.

    Die BR24-Topthemen
    • Corona: Kommt bald die vierte Impfung?
    • Stehen wirklich in 70 Prozent der Klassenzimmer Luftfilter?
    • Kalte Polarluft: In Bayern wird es windig und wechselhaft
    Darüber spricht Bayern