BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Katharina Reichart
Korrespondentin im Allgäu

Ich bin als Reporterin im wunderschönen Allgäu unterwegs. Ich arbeite gerne an der "Basis" und erzähle die Geschichten, die die Menschen hier vor Ort bewegen. Ein neues Luxushotel am Forggensee? Modernisierungspläne für den Wächter des Allgäus? Eine Stadtseilbahn für Kempten? Feuer und Flamme bin ich, wenn es für die Drehs und Aufnahmen weit hinauf in unsere schönen Berge geht.
Obwohl ich am Starnberger See aufgewachsen bin, habe ich das Allgäu schnell ins Herz geschlossen und kann mir heute kaum mehr einen besseren Ort zum Leben und Arbeiten vorstellen. Nach meinem Abitur durfte ich ein Praktikum in einer lokalen Zeitungsredaktion machen: Danach gab es keine Zweifel mehr – Journalistin, das will ich werden. Es folgten ein Zeitungsvolontariat und ein Geografie-Studium. Seit 2010 arbeite ich nun für den Bayerischen Rundfunk. Zuerst vor allem für die Abendschau-Redaktion in München, seit 2014 als Reporterin im Allgäu.

Alle Inhalte von Katharina Reichart

3 Beiträge

Wie sehr schadet Verbiss den Bäumen? Große Inventur im Wald

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Hungrige Rehe und Hirsche haben sich im Winter junge Bäume schmecken lassen. Das ist zwar ein natürlicher Vorgang, der sogenannte Verbiss gefährdet aber die bayerischen Wälder. Wie stark, das wird zurzeit mit einem bayernweiten Gutachten geklärt.

Wie wirkt Streusalz auf die Bäume in der Stadt?

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sonthofen fördert das Radlfahren. Dafür werden auch im Winter die Radwege gestreut. Ein Forschungsprojekt soll die Auswirkungen der zusätzlichen Salzbelastung auf die Bäume zeigen. Schon vor und jetzt nach dem Winter wurden Bodenproben entnommen.

Neue Nebelhornbahn: Anwohner beschweren sich über Lautstärke

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Nebelhornbahn wurde für 55 Millionen Euro erneuert. Aktuell darf sie zwar keine Gäste befördern, doch schon nach den ersten Testfahrten haben sich Anwohner über die Lautstärke beschwert. Die Verantwortlichen müssen nochmal nachbessern.

Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern