BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

NEU

Joana Ortmann | BR24

Joana Ortmann

BR. Kultur aktuell

Nichts ist spannender als die Geschichten, die wir über uns selbst erzählen, findet sie. Ob in der Oper, in Popsongs oder Computerspielen. Gibt es ein spannenderes Forschungsfeld als Kultur? Kaum. Verrät doch nichts mehr über uns als die Geschichten, die wir über uns selbst erzählen - in Büchern, Bildern, Filmen, auf der Bühne, in der Musik, der Mode und im Netz. Dass dieses menschliche Erzählen sich mehr und mehr digital abspielt, ist kein Zeichen für den Untergang des Abendlandes – im Gegenteil. Es sind nur die alten Genres in neuem Gewand. Joana Ortmann ist in Otterfing aufgewachsen und hat in München, Regensburg und Rom studiert: Germanistik, Klassische Philologie und Italienisch. Parallel: journalistische Praktika, u. a. bei der Süddeutschen Zeitung und beim Hessischen Rundfunk. 2003 Volontariat beim Bayerischen Rundfunk. Seither Moderatorin, Autorin und Planerin in der trimedialen Redaktion Kultur aktuell.

Alle Inhalte von Joana Ortmann29 Beiträge

Selbstfindung: Wissenschafts-Journalist Bas Kast wird Romanautor
  • Artikel mit Audio-Inhalten

"Tue ich das, was ich wirklich tun möchte?" Diese Frage stellt sich wahrscheinlich jede(r) einmal. Bas Kast hat der Selbstfindung jetzt seinen ersten Roman gewidmet: "Das Buch eines Sommers". Warum er die Roman-Form wählte, erzählt er im Gespräch.

Künstler müssen Wälder pflanzen – ein ernstes Spiel mit Ökologie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Maximilian Prüfer und Andreas Greiner nennen ihre Ausstellung "Everything is going to be alright". Im Gespräch mit Joana Ortmann verraten die beiden Künstler, warum mitnichten alles gut wird und warum sie sich dennoch für den Titel entschieden haben.

"Die Mitbestimmung des Kindes muss gestärkt werden"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kinder werden nicht gefragt, bei den Lösungsversuchen für den Schulausfall in der Pandemie bleiben Schülersprecher*innen außen vor. Um die Rechte von Kindern zu stärken, gehören sie ins Grundgesetz, sagt Kinderpsychiater Karl Reitzle.

Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern