BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Hilde Stadler | BR24

Hilde Stadler

BR-Korrespondentin. Auslandsredaktion. Weltspiegel Reportage

Hilde Stadler ist Korrespondentin für den BR und die ARD und Redakteurin in der BR-Auslandsredaktion. Sie ist Autorin zahlreicher ARD- und BR-Reportagen, wie der Weltspiegel Reportage Kosovo „Alte Wunden, neue Perspektiven“. Für ihre ARD-Reportage „Frontfrau am Brandherd“ berichtete sie von Bord der Bundeswehr-Fregatte ‚Augsburg‘ im Mittelmeer über die Vernichtung syrischer Chemiewaffen auf einem US-Spezialschiff, interviewte die damalige UN-Abrüstungschefin Angela Kane, die den Einsatz von UN-Waffeninspektoren leitete.
Als aktuelle Berichterstatterin für die ARD und das Bayerische Fernsehen ist Hilde Stadler, in der Türkei, Griechenland sowie in Kroatien und Ungarn tätig gewesen, als sie im Herbst 2015 entlang der Balkanroute über die Flüchtlingskrise berichtete. Bei ihren Auslandseinsätzen ist das Themenspektrum breit, reicht von wiederkehrenden Flüchtlingstragödien im Mittelmeer, EU-Gipfeltreffen, Finanz- und Regierungskrisen in Griechenland und Italien bis zum Papst-Rücktritt.

Alle Inhalte von Hilde Stadler17 Beiträge

USA und Russland: Neustart in der Abrüstung?

    Der neue US-Präsident Biden und die russische Regierung von Präsident Putin haben sich auf eine Verlängerung von "New Start" verständigt, dem letzten verbliebenen Abkommen über Rüstungskontrolle. Ist das gar ein Neustart für globale Abrüstung?

    Von den Medien vergessen: Zehn humanitäre Katastrophen

      Von Burundi bis Sambia: Die Hilfsorganisation Care listet zehn Länder auf, in denen Millionen Menschen durch Kriege oder Naturkatastrophen leiden. Über den Eurovision Song Contest wurde 2020 vier Mal mehr berichtet als über diese Länder zusammen.

      Diplomatin aus Bayern soll die OSZE aus der Krise führen

        Mit Helga Maria Schmid wird erstmals in der Geschichte der OSZE eine Frau die Organisation als Generalsekretärin leiten. Auf die deutsche Diplomatin, die aus Dachau stammt und weltweit vernetzt ist, warten schwierige Aufgaben.

        Die BR24-Topthemen
        • CSU-Politiker Nüßlein zieht sich aus der Politik zurück
        • Vorerst kein Verdachtsfall: Nur formaler Punktsieg für AfD
        • Darum droht dem "Drachenlord" jetzt Gefängnis
        Darüber spricht Bayern