BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Ahmet Senyurt
Fachjournalist für religiösen Extremismus und Terrorismus

Ahmet Senyurt arbeitet seit vielen Jahren als Autor für report München und für längere ARD-Dokumentationen. Senyurt berichte insbesondere über radikalen, religiös begründeten Islamismus, Terrorismus und Themen zur Einwanderung und Flucht. Seine Recherchen zu den Themen haben ihn immer wieder in den Nahen Osten geführt.

Ahmet Senyurt bekam den Robert Geisendörfer Preis für die ARD-Dokumentation "Sterben für Allah" und wurde für den Grimme-Preis nominiert.

Alle Inhalte von Ahmet Senyurt

5 Beiträge

Massentourismus und Instagram: "Natur wird nur konsumiert"

    Fotografieren, posten, Likes sammeln: Unterwegs geht es manchen Reisenden vor allem um das spektakulärste Bild. Im Nationalpark Berchtesgaden soll nun der Wanderweg zu einem Naturpool wegen eines Instagram-Hypes gesperrt werden.

    Drohungen gegen Juden: Hassbotschaften direkt aufs Handy

    • Artikel mit Video-Inhalten

    In den sozialen Medien werden Jüdinnen und Juden geoutet und ihre Daten in pro-palästinensische Social-Media-Accounts geteilt. Sie erhalten daraufhin Drohungen gegen Leib und Leben als Audio-Sprachnachrichten.

    Corona-Pandemie: Die Sorge vor der dritten Welle

    • Artikel mit Bildergalerie

    Die Inzidenz sinkt, die Regierungen stellen Lockerungen in Aussicht. Aber was passiert danach? Exklusive Prognosen für das ARD-Politmagazin "report München" machen deutlich: Deutschland könnte eine dritte Welle bevorstehen.

    Die BR24-Topthemen
    • Spanien und Niederlande werden Hochinzidenzgebiete
    • Italien verschärft Corona-Regeln: Eintrittskarte Grüner Pass
    • Söder verlangt bundesweites Schüler-Impfprogramm
    Darüber spricht Bayern